Advertisement

Kaufinteressiert – die Vorbereitung einer Firmenübernahme

  • Dirk Sojka
  • Ralf Sojka
  • Sonja Ulrike Klug
Chapter

Zusammenfassung

Storyline: Das Kapitel erzählt, wie die Übernahme der WWB GmbH 2010 begann. Ralf Sojka steigt als Assistent der Geschäftsführung in das Tiefbauunternehmen mit der Option ein, den Betrieb später vom bisherigen Eigentümer zu übernehmen. Während sich das operative Baugeschäft positiv entwickelt, tauchen erste Probleme bei der Angebotskalkulation auf.

Informationen zum Unternehmenskauf: Der Leser erfährt, wie er übernahmebereite mittelständische Unternehmen mit Hilfe von Onlinebörsen ermittelt, anspricht sowie gründlich durchleuchtet (Firmenprofil, Due-Diligence-Prüfung).

Literatur

  1. Ahlbrecht H (2015) Immer auf die Problemzonen achten. Ein Praxisüberblick: Strafrechtliche Due Diligence im M&A-Deal. Deutschter AnwaltSpiegel 7:8. https://www.deutscheranwaltspiegel.de/immer-auf-die-problemzonen-achten/Google Scholar
  2. Anslinger T (2014) Folgenschwere Fälle. Markt und Mittelstand. https://www.marktundmittelstand.de/archiv/2014/2014-04/folgenschwere-faelle-1215501/
  3. Benneck HG (2005) Unternehmensverkauf – richtig gemacht. Von der richtigen Verkaufsentscheidung bis zur Übergabe an den Käufer. Wiley-VCH, WeinheimGoogle Scholar
  4. Deininger O (2017) Freundliche Übernahme: 200.000 Betriebe suchen einen neuen Chef. Gründer 2:3Google Scholar
  5. DIHK (2017) Unternehmensnachfolge – die Herausforderung wächst. DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge. Zahlen und Erfahrungen zum Generationswechsel in deutschen Unternehmen. DIHK, Berlin. https://www.dihk.de/themenfelder/gruendung-foerderung/unternehmensnachfolge/umfragen-und-prognosen/umfrage-unternehmensnachfolge
  6. Felden B, Klaus A (2007) Nachfolgeregelung. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  7. Hörmann J (2008) Die Due Diligence beim Unternehmenskauf. In: Transaktionen, Vermögen, Pro Bono: Festschrift zum zehnjährigen Bestehen von P+P Pöllath + Partners. C.H. Beck, München, S 135–160Google Scholar
  8. Kay R, Suprinovič O et al (2018a) Unternehmensnachfolgen in Deutschland 2018 bis 2022. Daten und Fakten Nr. 18. Institut für Mittelstandsforschung (IFM), Bonn. https://www.ifm-bonn.org/publikationen/publikationendetail/?tx_ifmstudies_publicationdetail%5Bpublication%5D=621&cHash=af573fe8c4cd7a3530ab0a37a60750e1
  9. Kay R, Suprinovič O et al (2018b) IFM-Hintergrundinformation zur Unternehmensnachfolge in den Bundesländern. Institut für Mittelstandsforschung (IFM), Bonn. https://www.ifm-bonn.org/fileadmin/data/redaktion/ueber_uns/ifm-hintergrundinformationen/IfM-Hintergrundinformation_Unternehmensnachfolgen.pdf
  10. Markt und Mittelstand (2018) Unternehmensnachfolge: Wie Onlineportale beim Verkauf helfen. https://www.marktundmittelstand.de/finanzierung/unternehmensnachfolge-wie-onlineportale-beim-verkauf-helfen-1278031/
  11. Nachfolgereport Rheinland-Pfalz (2017) Daten, Fakten, Trends. IHK Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz, Koblenz. https://www.starterzentrum-rlp.de/upload/dokumente/10605.pdf
  12. Unternehmensbörse (2017) Unternehmens- und Vermögensnachfolge – richtig geplant. Ein Leitfaden für Unternehmer, 4. Aufl. Unternehmensbörse GmbH, Hauneck. https://www.unternehmensboerse.de/service/nachfolgefahrplan_ausgabe_2017_final.pdfGoogle Scholar

Nützliche Links

  1. https://nachfolge-in-deutschland.de: Eine vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, von der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie vom Institut für Entrepreneurship geförderte Website, auf der unter anderem ein Nachfolgefahrplan heruntergeladen werden kann
  2. https://nachfolge-wiki.de/index.php/Hauptseite: Umfassende Informationen zu allen Themen rund um die Nachfolge sind in diesem Wiki zu finden. Es handelt sich um ein digitales Nachschlagewerk, das sich an Unternehmensverkäufer und -käufer wie auch an alle am Nachfolgeprozess Interessierten richtet
  3. www.existenzgruender.de: Vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) betriebene Website mit umfangreichen Informationen zum Thema Gründung und Nachfolge
  4. www.moneybaze.de: Das von der Commerzbank eingerichtete Finanzportal bietet umfangreiche Informationen zum Gründen, Kaufen und Führen von Unternehmen an, ebenso für die Unternehmensnachfolge
  5. www.unternehmensmarkt.de: Zahlreiche Arbeitshilfen rund um das Thema Unternehmensverkauf

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Dirk Sojka
    • 1
  • Ralf Sojka
    • 2
  • Sonja Ulrike Klug
    • 3
  1. 1.Gesellschafter und technischer GeschäftsführerWWB Holding GmbHKrunkelDeutschland
  2. 2.Gesellschafter und kaufmännischer GeschäftsführerWWB Holding GmbHKrunkelDeutschland
  3. 3.InhaberinThe Expert in Publishing BooksBad HonnefDeutschland

Personalised recommendations