Advertisement

Alltag und Praktiken im deutschen Uranverein

  • Christian ForstnerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Den organisatorischen Rahmen für die Arbeit der KWI-Gruppe und der Wiener Gruppe bildete der deutsche Uranverein. Stand früher in der historischen wissenschaftshistorischen Forschung eine Polykratie des NS-Machtsystems im Vordergrund und die Konkurrenz verschiedener sich teilweise lähmender Institutionen, so konzentrieren sich aktuelle Arbeiten auf Ressourcen und ihre wechselseitige Akquirierung durch verschiedene soziale Gruppen, wie Wissenschaft, NS-Staat, Industrie und Militär. All diese Charakteristika für Wissenschaft im NS-Staat zeigen sich auch im Rahmen des deutschen Uranvereins, bereits von dessen Beginn an.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Arbeitsgruppe WissenschaftsgeschichteHistorisches Seminar Goethe-Universität FrankfurtFrankfurtDeutschland

Personalised recommendations