Advertisement

Empfehlungen für die Praxis

  • Alexandra AllmacherEmail author
  • Eva Stähling
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Anhand der Ergebnisse wurde deutlich, dass die Beziehung zwischen Auszubildenden und Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegenden unter anderem durch bestehende Rahmenbedingungen geprägt ist. Hierbei ist insbesondere die personelle Unterbesetzung auf den Stationen, der Arbeits- und Zeitdruck, der auf den Stationen herrscht, wie aber auch die häufigen Wechsel der Einsätze der Auszubildenden zu nennen. Die personelle Situation sowie der Arbeitsdruck sind weder förderlich für die Beziehung zwischen Auszubildenden und Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegenden, noch förderlich für das Lernen der Auszubildenden. Hier werden definitiv Lösungsansätze benötigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WeiterstadtDeutschland
  2. 2.RoßdorfDeutschland

Personalised recommendations