Advertisement

Computergrafik pp 555-570 | Cite as

Animationen

  • Alfred NischwitzEmail author
  • Max Fischer
  • Peter Haberäcker
  • Gudrun Socher
Chapter

Zusammenfassung

In den bisherigen Kapiteln zur 3D-Computergrafik fehlte ein wesentliches Element: Bewegung. Um den Bildern das „Laufen“ beizubringen, d.h. um einen kontinuierlichen Bewegungseindruck zu erzielen, sind mindestens 24 Bilder/Sekunde nötig. Ab dieser Bildgenerierrate nimmt der Mensch keine Einzelbilder mehr wahr, in denen die Objekte oder die ganze Szene stückweise verschoben sind, sondern es entsteht der Eindruck einer flüssigen Bewegung. Diese sog.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Alfred Nischwitz
    • 1
    Email author
  • Max Fischer
    • 1
  • Peter Haberäcker
    • 2
  • Gudrun Socher
    • 1
  1. 1.Fakultät für Informatik und MathematikHochschule MünchenMünchenDeutschland
  2. 2.RottenbuchDeutschland

Personalised recommendations