Advertisement

Einleitung

  • Nikolaos MitrakisEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das IT-Service-Management ist eine Ansammlung von Prozessen und Methoden für IT-Organisationen, um IT-Services zu planen (Plan), zu entwickeln (Build), auszuliefern (Run) und sicherzustellen, dass die Qualität dieser IT-Services auch für den internen und externen Kunden angemessen ist. IT-Services können dabei mannigfaltig sein, wie in Form von Applikationen, Netzwerken, Daten, Vernetzung, Kommunikation, etc. Mit ITIL wurde das ITSM in den 1990er Jahren in wesentlichen Zügen durch Standards und Frameworks weiterentwickelt und konnte daher erfolgreich zur Steigerung von Effizienz und Effektivität der IT-Abteilung beitragen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WuppertalDeutschland

Personalised recommendations