Advertisement

Die operative Analyse der Beteiligung HKG im Detail

  • Bernd HeesenEmail author
Chapter

Zusammenfassung

In meinem Buch Bilanzplanung und Gestaltung – Fallorientierte Bilanzerstellung (Heesen 2012) habe ich anhand einer als „Trichteranalyse“ bezeichneten Vorgehensweise aufgezeigt, wie man schnell und sicher ein Zahlenwerk analytisch mit wenigen Kennzahlen durchforsten kann.

Dabei werden Redundanzen ausgeschaltet und eventuelle irreführende und/oder gefährliche Kennzahlen erst gar nicht berücksichtigt. Das Motto dabei war:

Um uns auf das Wesentliche konzentrieren zu können, müssen wir die Zusammenhänge verstehen.

Und diese Zusammenhänge wurden auch jeweils mathematisch und grafisch dargestellt. So wollen wir auch in diesem Buch wieder vorgehen.

Welche Kennzahlen gehören jetzt zu diesem Ansatz?

Es sind 14, die sich aus verschiedenen Kennzahlengruppen ergeben und gemeinsam wie ein dickes Analysenetz wirken. Ich sage nicht, dass es keine anderen ebenfalls guten oder sogar besseren Ansätze gibt, aber ich persönlich komme mit den folgenden Größen „sehr weit und sehr tief“.

Welche Gruppen sind jetzt betroffen bzw. von aus welchen Gruppen stammen diese Trichterkennzahlen?
  1. 1.

    Vermögenskennzahlen,

     
  2. 2.

    Kapital und Kapitalstrukturkennzahlen,

     
  3. 3.

    Liquiditäts‐, Cash‐Flow‐ und Investivkennzahlen,

     
  4. 4.

    Erfolgskennzahlen,

     
  5. 5.

    Renditekennzahlen,

     
  6. 6.

    Kennzahlen zur operativen Stärke.

     

Jetzt werden Sie sagen, dass dies doch die Standardgruppen bei Bilanzanalysen sind. Und damit haben Sie ja auch Recht! Aber die Beurteilung und das Controlling einer Beteiligung sind in erster Linie Standardansätze.

Literatur

  1. Heesen, B. 2012. Bilanzplanung und Bilanzgestaltung: Fallorientierte Bilanzerstellung und Beratung. Bd. 3. Wiesbaden: GWV.CrossRefGoogle Scholar
  2. Heesen, B., und W. Gruber. 2016. Bilanzanalyse und Kennzahlen – Fallorientierte Bilanzoptimierung. Bd. 3, 6. Aufl. Wiesbaden: GWV.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MarktschellenbergDeutschland

Personalised recommendations