Advertisement

CORPORATE GOVERNANCE UND M&A-PERFORMANCE

  • Thomas M. Brunner-KirchmairEmail author
Chapter

Zusammenfassung

In den zwei vorhergehenden Kapiteln wurden einerseits theoretische Konzepte der Betriebswirtschaftslehre zur Erklärung von Corporate Governance (CG) thematisiert, andererseits auch Hypothesen (Motive) präsentiert, welche versuchen die Existenz von Mergers & Acquisitions zu erklären. Diese können nun herangezogen werden, um ein mögliches Verhältnis zwischen Corporate Governance und M&A-Performance aus einer theoretischen Sicht zu argumentieren. In der hier vorliegenden Dissertation liegt dabei ein Fokus auf den akquirierenden Unternehmen, welcher sich auch in den folgenden theoretischen Überlegungen widerspiegelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.TraunÖsterreich

Personalised recommendations