Advertisement

Theoretische Einblicke in die Funktion von Einkaufskooperationen

  • Christian von DeimlingEmail author
Chapter
Part of the Supply Chain Management book series (SCM)

Zusammenfassung

Bevor mit der Untersuchung der theoretischen Aussagen zur Funktionsweise von Einkaufskooperationen begonnen werden kann, ist es zuerst notwendig zu klären, was unter einer „Theorie“ verstanden wird. Unter einer Theorie wird eine Sammlung von gefestigten Aussagen oder Gesetzmäßigkeiten verstanden, die Ausschnitte aus der Realität verlässlich beschreiben oder erklären können und mit deren Hilfe künftige Entwicklungen zumindest in Teilen prognostiziert und gestaltet werden können. Die Nutzung von etablierten, betriebswirtschaftlichen Theorien wird deshalb als wichtig erachtet, da sie einem dabei helfen Sachverhalte, Zusammenhänge und darauf aufbauende Verhaltens- oder Handlungsweisen besser zu verstehen und besser einordnen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Beschaffung und Supply ManagementUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergDeutschland

Personalised recommendations