Advertisement

Terminologische Grundlagen zu Einkaufskooperationen

  • Christian von DeimlingEmail author
Chapter
Part of the Supply Chain Management book series (SCM)

Zusammenfassung

Eine notwendige Voraussetzung zu Beginn der hier vorliegenden Untersuchung ist eine Präzisierung des zentralen Begriffs der Einkaufskooperation. Eine Präzisierung des Begriffs ist deshalb notwendig, um in der weiteren Auseinandersetzung mit Einkaufskooperationen von den gleichen Vorstellungs- und Bedeutungsinhalten ausgehen zu können. Begriffliche Aussagen besitzen dabei laut Grochla (1978) eine gedanklich-vorstellungsorientierte und eine kommunikative Funktion.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Beschaffung und Supply ManagementUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergDeutschland

Personalised recommendations