Advertisement

Schulbegleitung als Irritation „schulischer Grammatik“

  • Anika LübeckEmail author
Chapter
Part of the Rekonstruktive Bildungsforschung book series (REKONBILD, volume 24)

Zusammenfassung

Fassen wir die Erkenntnisse nochmal zusammen: Die Akteure des vorliegenden Falls stehen vor der Herausforderung, den Schulbegleiter in ein etabliertes Gefüge von Rollen zu integrieren, in dem er nicht vorgesehen ist. Die Irritation des Systems durch den Schulbegleiter wird dahingehend bearbeitet, als dass die Akteure versuchen, seine Rolle in Anlehnung und Abgrenzung an die in der Schule bereits etablierten Rollen von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern zu deuten. Situativ wird der Schulbegleiter mal eher als Lehrkraft, mal eher als Schüler gedeutet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität BielefeldBielefeldDeutschland

Personalised recommendations