Advertisement

Lebenslagen als Aneignungskontexte in den Lokalitäten der Feldstudie

  • Michael WaltingerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Zur Eröffnung der Ergebnisdarstellung der Mobiltelefonaneignung im Alltag werden nun zunächst die Lebenslagen der Menschen im untersuchten Feld dargestellt, so dass der Kontext dahingehend gesetzt ist, im Rahmen welcher äußeren Bedingungen und Ressourcenbezüge (sowie deren Wahrnehmung durch die Menschen) das Alltagsmedienhandeln stattfindet – und somit jene Horizonte eröffnet sind, welche das Alltagsmedienhandeln mit bedingen und vor denen dieses erst angemessen eingeordnet und verstanden werden kann. Damit entspricht dieses Kap. C1 der Beantwortung des in Kap. A6 formulierten Leifragenbereichs Lebenslagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.StockholmSchweden

Personalised recommendations