Advertisement

Einleitung

  • Franziska FabritiusEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Niemals zuvor waren mehr Menschen auf der Flucht als heute: Auf 68,5 Millionen Flüchtlinge weltweit belaufen sich die aktuellen Schätzungen für das Jahr 2017 (vgl. UNHCR 2018: 2, 13). Die internationale Staatengemeinschaft steht vor der gewaltigen Aufgabe, angemessen auf die Flüchtlingsströme zu reagieren. Bisher überwogen die klassischen Gründe für die Migrationsbewegungen wie kriegerische Konflikte jeglicher Art oder mangelnde wirtschaftliche Perspektiven.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KleinmachnowDeutschland

Personalised recommendations