Advertisement

Zusammenfassung

Die Befunde der vorliegenden Forschungsarbeit lassen Rückschlüsse auf die Strukturmodellierung der Finanzkompetenz zu: Basierend auf den vorliegenden Daten wurde die fünfdimensionale Kompetenzstruktur, in der zwischen den Facetten Geld und Zahlungsverkehr, Sparen, Kredite, Versicherungen und Geldpolitik differenziert wird, empirisch geprüft und bestätigt. Zudem liegt ein reliabler Itempool vor, der zusätzlich mittels Verfahren der Inhalts- und Konstruktvalidierung geprüft wurde. Dieser kann zur Erfassung der kognitiven Facette der Finanzkompetenz eingesetzt und entsprechend der Zielsetzung unterschiedlicher Forschungsprojekte weiterentwickelt werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HildesheimDeutschland

Personalised recommendations