Advertisement

Einleitung

  • Angela Schär-StiegerEmail author
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Das Schweizer Gesundheitswesen besitzt eine komplexe, aus der Historie gewachsene Finanzstruktur, welche von drei Stellen – dem Staat, den Kantonen und Gemeinden – geregelt wird. Durch die Unterteilung der Schweiz in 26 Kantone bestehen 26 verschiedene Gesundheitssysteme. Die Kantone haben die Hauptverantwortung in der Gesundheitsvorsorge, jedoch regelt das Krankenversicherungsgesetz wichtige politische Entscheide auf nationaler Ebene.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich IAB / BWLKalaidos Fachhochschule Wirtschaft AGZürichSchweiz

Personalised recommendations