Advertisement

Das Stabilitätsprogramm für den spanischen Finanzsektor

  • Robert MężykEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das spanische Stabilitätsprogramm nimmt insofern eine besondere Stellung ein, als es die viertgrößte Vokswirtschaft der EU betraf. Die Größe und Bedeutung des Landes für die Eurozone haben sowohl die Verhandlungen als auch die Ausgestaltung des Stabilitätsprogramms beeinflusst und sein Ausmaß begrenzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Thomas More Law SchoolAustralian Catholic UniversitySydneyAustralien

Personalised recommendations