Advertisement

Zusammenfassung

Zwei Kinder betrachten eine Spielsituation des ihnen vertrauten Regelspiels „Wer hat mehr?“ (s. Abb. 1, linke Seite). Der Spieler auf der linken Seite hat 9 Plättchen gesammelt, ihm fehlt noch 1 Plättchen, um zu gewinnen. Der Spieler auf der rechten Seite hat 7 Plättchen, ihm fehlen noch 3. Derjenige, der beim Würfeln die höhere Augenzahl hat, gewinnt den Unterschied zwischen den Augenzahlen als Anzahl von Plättchen. Um die Augenzahlen zu vergleichen, legt man diese als Anzahl an Plättchen in den 5er-Block.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Mathematik, IEEMTechnische Universität DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations