Advertisement

Einleitung

  • Friederike EliasEmail author
Chapter
Part of the Organization, Management and Crime - Organisation, Management und Kriminalität book series (OMC)

Zusammenfassung

Für Pierre Bourdieu (1998) ist das Konzept „Globalisierung“ eine symbolische Waffe im politischen Diskurs. Aus seiner Sicht üben globale Eliten schon durch die Verwendung des Begriffs unsichtbar Macht aus und steuern im Verborgenen die Geschicke der Welt. Als kritischer Intellektueller seiner Zeit muss er sich deshalb in diesen Diskurs warnend einmischen. Johannes Rau (2002) hingegen beruhigt, da die Globalisierung sich durch lenkende und steuernde Einzelhandlungen verantwortungsvoller Individuen ergäbe und dadurch wünschenswerte Ergebnisse zu erwarten seien.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations