Advertisement

Zielsetzung

  • Martha Maria Kempf
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Muster serotonerger Neurone in der ventralen Ganglienkette während der Embryonalentwicklung von L. migratoria. Während für adulte Tiere neben den beiden posterioren serotonergen Zellpaaren auch Cluster serotonerger Neurone im posterioren Bereich der Thorakalganglien nachgewiesen wurden [24], besteht im Zuge der Embryonalentwicklung ein anderes Muster serotonerger Neurone mit unterschiedlicher Anzahl an Zellen in den verschiedenen Ganglien des Bauchmarks. Dieses weist jedoch keine Clusterzellen auf [23]. Schon Taghert und Goodman 1984 [23] merken an, dass sie für das Muster serotonerger Neurone des Heuschreckenembryos nur die am stärksten 5-HT-immunreaktiven Zellen in Betracht gezogen haben.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations