Advertisement

Einleitung

  • Hans-Jürgen StoppelEmail author
Chapter
Part of the Studien zur theoretischen und empirischen Forschung in der Mathematikdidaktik book series (STEFM)

Zusammenfassung

Die anfängliche Motivation hinter dem vorliegenden Forschungsprojekt bestand in meinem persönlichen Interesse zu erforschen, wie sich Schülerinnen und Schüler besser für ein Studium der Mathematik motivieren und gleichzeitig befähigen lassen. Konkret bedeutet dies, dass eine Verknüpfung zwischen der Mathematik an der Schule und an der Hochschule gebildet werden muss. Diese Verknüpfung soll einerseits das Interesse der Schülerinnen und Schüler aufnehmen und erhalten. Andererseits soll sie aber auch die Anforderungen eines Studiums realistisch beleuchten. Eine entsprechende Intervention sollte dafür geplant, umgesetzt, beobachtet und analysiert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.GladbeckDeutschland

Personalised recommendations