Advertisement

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen innovativer Arbeitswelten

  • Martin KlaffkeEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Gestaltung und Umsetzung innovativer Büro-Landschaften im Zusammenhang mit der u. a. unter den Schlagworten Arbeit 4.0 bzw. Industrie 4.0 diskutierten Digitalisierung der Arbeitswelt sind mit diversen arbeitsrechtlichen Fragestellungen verbunden. Die grundlegende Entscheidung über die Wahl des Bürokonzepts und der zu nutzenden Arbeitsmittel ist zwar grundsätzlich eine freie unternehmerische Entscheidung. Bei der Umsetzung muss der Arbeitgeber aber Grenzen, Vorgaben und ggf. Verfahrensweisen beachten. Hierzu gehören arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen (insbesondere die Arbeitsstättenverordnung) ebenso wie – soweit ein Betriebsrat vorhanden ist – dessen Beteiligungsrechte zu berücksichtigen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.FB 3 Wirtschafts- und RechtswissenschaftHS Technik und Wirtschaft BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations