Advertisement

Theorie-Praxis-Transfer: die Implementierung einer wahrnehmungszentrierten Didaktik in den Pflegeunterricht

  • Oliver ProkschEmail author
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Wie soll das funktionieren? Mit dem klassischen Lösungsversuch „mehr desselben“ (vgl. Watzlawick et al. 2003, S. 51f.), also mehr Information für Lernwillige, mehr Nachhilfe für die Schwachen, mehr Freiraum für die Freigeister und mehr Individualität für die Individualisten, wird der Unterricht zwar schülerzentriert, aber nicht nachhaltig. Gerade im Wandel der Pflegeausbildung der letzten Jahre bemerkt man, dass immer mehr Inhalte in kürzerer Zeit vermittelt werden soll. Die PflegefachassistentInnen der Zukunft sollen die Kompetenzen des gehobenen Dienstes von heute haben, die BScN das Wissen, Können und Verständnis der Pflege mit einem akademischen Grad in gleicher Zeit vereinen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Wiener NeudorfÖsterreich

Personalised recommendations