Advertisement

Lichtwellenleiter

  • Leonhard Stiny
Chapter

Zusammenfassung

Der Begriff Lichtwellenleiter ist in der DIN 47002 und VDE 0888 genormt und besagt, dass es sich um einen Leiter handelt, in dem moduliertes Licht übertragen wird. Glasfasern (optical fibers) werden aus Kunststoff oder Glas hergestellt. Lichtwellenleiter (LWL) oder optische Fasern sind kaum teurer als Kupferleitungen und haben zudem, insbesondere auf längeren Übertragungsstrecken, erhebliche Vorteile.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Leonhard Stiny
    • 1
  1. 1.Haag a. d. AmperDeutschland

Personalised recommendations