Advertisement

Berufsorientierte Integrationsberatung für Erwachsene mit Zuwanderungsgeschichte am Beispiel der AWO Düsseldorf

  • Cornelia JacobiEmail author
  • Lucia Mihali
Chapter
Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Zusammenfassung

Das hier vorgestellte Praxisprojekt Berufsintegrierte Integrationsberatung (BIB) wurde im Jahr 2009 von der AWO Düsseldorf initiiert und durch die Stadt Düsseldorf mit einer Laufzeit von zunächst drei Jahren gefördert. Die Laufzeit ist inzwischen zwei Mal, zuletzt bis 2018, verlängert worden. Ausgangspunkt des Projektes war der von der AWO Düsseldorf festgestellte Handlungsbedarf zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) (2014). Entscheiderbrief Informations-Schnelldienst 06/2014. Zugriff am 27.05.2015 unter http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Entscheiderbrief/2014/entscheiderbrief-06-2014.pdf?__blob=publicationFile
  2. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)(2012). Erläuterungen zum Anerkennungsgesetz des Bundes. Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen.Google Scholar
  3. Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MGFFI NRW) (2008). Nordrhein-Westfalen: Land der neuen Integrationschancen. 1. Integrationsbericht der Landesregierung. Zugriff am 27.05.2015 unter http://mais.nrw.de.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations