Advertisement

Beeinflussende Faktoren zur Entstehung mathematikbezogener Angst

  • Frances BeierEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Werden Emotionen im schulischen Kontext untersucht, reicht es nicht aus, nur das emotionale Konstrukt an sich zu erforschen. Es sollte immer auch der sozialhistorische Kontext mit einbezogen werden, in dem das Konstrukt entsteht, denn Schülerinnen und Schüler sind Teil einer Schulklasse, einer Schule und einer Familie – diese bilden erhebliche Einflussgrößen auf die Entstehung von Emotionen im schulischen Kontext (Schutz & DeCuir, 2002). Eigens gesteckte Ziele beeinflussen die Gedanken und das Handeln von Schülerinnen und Schülern, die wiederum im Diskurs mit anderen Menschen entstehen und auch verändert werden können, sowohl als auch aufgrund kultureller Einflüsse, Umweltbedingungen und biologischer Faktoren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Mathematik und ihre DidaktikLeuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland

Personalised recommendations