Advertisement

Fallanalysen

  • Frances Beier
Chapter

Zusammenfassung

In den folgenden Unterkapiteln werden alle Fälle der Interviewstudie einzeln analysiert. Bei allen Fallbeschreibungen wird das männliche Pronomen verwendet, obwohl sich unter den sieben hier betrachteten Fällen zwei Mädchen befinden. Die Begründung hierzu befindet sich in Kap. 7.3.3. Das männliche Pronomen darf dementsprechend nicht für Rückschlüsse auf geschlechtsspezifische Unterschiede herangezogen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Mathematik und ihre DidaktikLeuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland

Personalised recommendations