Advertisement

Synthese neuartiger Carbene

  • Marco WollenburgEmail author
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Als Carbene werden neutrale Verbindungen mit Elektronensextett an einem divalenten Kohlenstoffatom bezeichnet. Aus sechs Valenzelektronen und zwei Bindungen resultiert ein freies Elektronenpaar am Carbenkohlenstoffatom. Die Elektronenkonfiguration und die Energie der Grenzorbitale legen die Geometrie am Kohlenstoffatom fest (Abbildung 1). Die lineare Form (I), die einen Extremfall darstellt, besitzt ein sp-hybridisiertes Carbenkohlenstoffatom mit zwei entarteten nicht bindenden p-Orbitalen (px, py).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Organisch-Chemisches Institut, FB Chemie und PharmazieWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations