Advertisement

BREXIT pp 353-367 | Cite as

Ausblick

  • Rudolf G. AdamEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Der Brexit wird noch lange Wogen schlagen. Das Referendum hat sein wichtigstes Ziel verfehlt, nämlich Einmütigkeit über die EU in Großbritannien zu schaffen. Die Mehrheit war zu knapp. Vermutlich wird es ein drittes EU-Referendum geben – aber erst nach Jahren, wenn nicht Jahrzehnten. Es macht erst Sinn, wenn sich eine klare, dauerhafte Mehrheit zuverlässig abzeichnet. Bis dahin allerdings kann sich der Meinungskampf weiter zuspitzen. Die EU ist gut beraten, Großbritannien die Tür für eine Rückkehr möglichst weit offen zu halten. Sie sollte die Zwischenzeit nutzen, um sich selbst prinzipiellen Fragen nach ihrer raison d’être zu stellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1] Wikipedia-Absatz über den Mörder von Jo Cox (https://de.wikipedia.org/wiki/Jo_Cox#Täter, 09.12.2018)
  2. [2] Jessica Elgot: May in last-ditch bid to save Brexit deal despite growing mutiny, Guardian, 9. Dezember 2018 (https://www.theguardian.com/politics/2018/dec/09/may-in-last-ditchbid-to-save-brexit-deal-despite-growing-mutiny, 09.12.2018)

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Prien am ChiemseeDeutschland

Personalised recommendations