Advertisement

Internal City Branding als Untersuchungsgegenstand

  • Ayla RößlerEmail author
Chapter
Part of the Innovatives Markenmanagement book series (INMA)

Zusammenfassung

Das Branding von Produkten und Dienstleistungen ist in Wissenschaft und Praxis fest verankert und blickt auf eine lange Historie zurück. Doch auch für Städte gewinnt Markenführung immer mehr an Bedeutung. ANHOLT (2010) konstatiert: „[…] there is no question that the concept of brand is relevant and useful to places […]. A positive place image, in short, makes it cheaper and easier for producers to export and attract.“ Im Vergleich zur Historie der „klassischen Markenforschung“ ist diese Erkenntnis jedoch relativ jung. Erste wissenschaftliche Publikationen zum Branding von Städten erschie-nen Ende der 1980er Jahre, seit der Jahrtausendwende ist ein bis heute anhaltender Anstieg an Publikationen zu verzeichnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BremenDeutschland

Personalised recommendations