Advertisement

Rekonstruktion und Analyse von Wahlwerbespots der CDU, CSU, SPD, LINKE, FDP, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN und AfD zur Bundestagswahl 2017

  • Christian SchichaEmail author
  • Miriam Skoblies
Chapter

Zusammenfassung

Der Text rekonstruiert und analysiert die Wahlwerbespots der Parteien, die nach der Bundestagswahl 2017 in den Deutschen Bundestag eingezogen sind. Zunächt werden die Agenturen vorgestellt, die die Werbefilme produziert haben, bevor die einzelnen Spots anhand der Kategorien Text, Bilder, Ästhetik und Interpretation charakterisiert werden. Zudem werden Anschlussdiskurse zu einzelnen Filmen vorgestellt. Einige Wochen vor Bundestagswahlen ging der Wahlkampf der Parteien in die heiße Phase: Wahlplakate säumten die Straßen, der Haustürwahlkampf wurde ausgeweitet und Werbeanzeigen, Podcasts und TV- oder Internet-Beiträge bestimmten die Medienkanäle. Bereits eine Vielzahl von Effekten ist von der Forschung in diesem Zusammenhang analysiert worden. Eine klassische und aufgrund ihrer gesetzlichen Rahmenbedingungen funktionell besondere Form politischer Wahlkampfkommunikation hat bislang jedoch nur bedingt Betrachtung gefunden: TV-Wahlwerbespots.

Literatur

Online-Quellen (Der letzte Zugriff erfolgte am 13.9.2018)

  1. Aldi-Werbespot 2016: Einfach ist mehr: https://www.youtube.com/watch?v=rKfdXr5Z8js.
  2. Amirkhizi, Mehrdad: KNSK betreut die SPD, Horizont, online verfügbar: http://www.horizont.net/agenturen/nachrichten/Parteienwerbung-KNSK-betreut-die-SPD-144767.
  3. CDU-Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2017: Deutschland von morgen: https://www.youtube.com/watch?v=IPT-7P0EtW0.
  4. CSU-Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2017: https://www.youtube.com/watch?v=1qP6B0vzQus.
  5. Die Linke-Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2017: Am 24. September DIE LINKE wählen!: https://www.youtube.com/watch?v=6hl8TDU5R2c.
  6. Hammer, Peter (2017): CSU zieht mit Saint Elmo’s in die Wahlschlacht: https://www.wuv.de/agenturen/csu_zieht_mit_saint_elmo_s_in_die_wahlschlacht.
  7. Machowecz, Martin (2016): Schluss mit dem Selbstbetrug, Zeit Online, online verfügbar unter: http://www.zeit.de/2016/13/AfD-sachsen-anhalt-landtag-trugschluss.
  8. Oppelland, Torsten (2017): Alternative für Deutschland, Parteien in Deutschland, Bundeszentrale für Politische Bildung, Online verfügbar unter: http://www.bpb.de/politik/grundfragen/parteien-indeutschland/kleinparteien/211108/AfD#footnode6-8.
  9. Saal, Marco (2017a): So unspektakulär wirbt Die Linke im TV, Horizont, Online verfügbar unter: http://www.horizont.net/marketing/nachrichten/Wahlwerbung-So-buhlt-Die-Linke-um-TV-Zuschauer-160642.
  10. Saal, Marco (2017b): So wirbt die AfD im TV, Horizont, Online verfügbar unter: http://www.horizont.net/marketing/nachrichten/Nicht-rechts-sondern-rechtens-So-wirbt-die-AfD-im-TV-160732.
  11. Schneider, Jens (2016): In der AfD kämpft rechts gegen extrem rechts, Süddeutsche Zeitung, Online verfügbar unter: http://www.sueddeutsche.de/politik/streit-in-der-AfD-wenn-die-fluegel-um-sich-schlagen-1.3265017.
  12. SPD-Antwort auf den CDU-Spot zur Bundestagsantwort 2017: In welchem Land wirst Du leben?: https://www.youtube.com/watch?v=CvUpU5FC3Jw.
  13. SPD-Antwort auf den CDU-Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2005: Vertrauen in Deutschland: https://www.youtube.com/watch?v=9132vYx26OA.
  14. Thoms, Volker (2016): Bundestagswahl 2017: Grüne, Linke und FDP setzen auf inhaltlich starke Agenturpartner, PR-Journal, Online verfügbar unter: http://pr-journal.de/nachrichten/branche/18020-bundestagswahl-2017-gruene-linke-und-fdp-setzen-auf-inhaltlich-starke-agenturpartner.html.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Theater- und MedienwissenschaftFriedrich-Alexander-Universität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland
  2. 2.Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Nordrhein-WestfalenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations