Advertisement

Die KMU-Forschung – gestern und heute

  • Dominic Lindner
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die Digitalisierung von KMU wird nicht erst seit ein paar Jahren, sondern schon lange untersucht. Es ist also kein neues Thema wird jedoch unter verschiedenen Kontexten wie Globalisierung, Innovation, IT, Führung, Arbeit und Organisation.

Die Digitalisierung von KMU wird nicht erst seit ein paar Jahren, sondern schon lange untersucht. Es ist also kein neues Thema. Eine der ersten Studien zu KMU ist von Montazemi (1987). Er untersuchte die Anwendung des sogenannten Personal Computers (PC). Es folgten viele weitere Studien wie die von Raymond (1986) mit Fokus auf die Anwendung von Textverarbeitungsprogrammen wie Word in KMU. Ab 1994 rückte die Globalisierung von KMU in den Fokus der Forschung, da speziell Nischenexpertise oft weltweit skaliert werden musste. Durch eine globale Vernetzung wurden nach 2011 speziell die Potenziale der Innovation durch den Zusammenschluss von KMU untersucht. Seit 2013 finden sich vermehrt Studien zur Anwendbarkeit von verschiedensten Technologien (SAP, Sharepoint etc.) in KMU. Seit 2016 wird vermehrt der digitale Wandel von Arbeit, Führung und Organisation sowie Automatisierung diskutiert. Natürlich finden sich auch viele Randthemen, allerdings lag mein Fokus auf den Kernthemen.

KMU-Forschung auf einen Blick

  • 1980–1993: Anwendung von PCs in KMU

  • 1994–2010: Globalisierung von KMU

  • 2011–2012: Innovation in KMU

  • 2013–2015: IT in KMU

  • 2016–2018: Digitalisierung, Führung, Arbeit und Organisation in KMU

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik III insb. IT-ManagementFAU Erlangen-NürnbergNürnbergDeutschland

Personalised recommendations