Advertisement

Kontrastierung der Fälle unter spezifischen Gesichtspunkten

  • Ina KaulEmail author
Chapter
Part of the Kasseler Edition Soziale Arbeit book series (KESAR, volume 11)

Zusammenfassung

Die Frage nach der Entwicklung von Bildungskonzepten wird über eine biografische Spurensuche realisiert und ergänzt durch das Datenmaterial aus dem Interviewleitfaden. Die sich aufgeschichteten Erlebnisse, welche möglicherweise zu Erfahrungen gerinnen und sich als dem Handeln in der Praxis vorgelagerte Dispositionen beschreiben lassen, bilden das Datenmaterial der empirisch-rekonstruktiven Forschungsarbeit. Darüber hinaus sind diese Lebensgeschichten eingebettet in einen kulturell-historischen Gesamtzusammenhang, der sich, so die Annahme, ebenso in den biografischen Erzählungen abbilden lässt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KasselDeutschland

Personalised recommendations