Advertisement

Rassismus in Deutschland: eine historische Diskursbetrachtung

  • Anna-Christin Ransiek
Chapter
Part of the Theorie und Praxis der Diskursforschung book series (TPEDF)

Zusammenfassung

Bis zu diesem Punkt wurde der Begriff Rassismus spezifiziert, die theoretischen Grundlagen eingeführt und die eigene Forschungsperspektive etabliert. Anschlussfähig an diese Betrachtungsweisen und in Verbindung mit den Ansprüchen einer historisch arbeitenden Soziologie soll dieses Kapitel den Gegenstand der Forschung – Rassismus in seiner Entstehung und Ausprägung im historischen Verlauf – skizzieren. Dies hat zwei Gründe. Zum einen ermöglicht die Darstellung des historischen Kontextes in Anlehnung an das hier vertretene Verständnis von Biographie und die damit einhergehenden Ebenen diskursanalytischer Betrachtung im vorherigen Kapitel eine Einbettung der biographischen Erfahrungsaufschichtungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations