Advertisement

An guten Schulen und guten Wegen erkennt man den guten Staat

  • Holm LandrockEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Selbstverständlich war früher nicht alles besser. Doch Infrastrukturprojekte scheinen vor hundert und mehr Jahren deutlich einfacher abgelaufen zu sein. Das lag in den meisten Fällen auch daran, dass das Staatswesen autoritär und Arbeitskraft billig war. Zustände, die sich heute niemand ernsthaft zurück wünschen kann. Der Zustand der Infrastruktur eines Staates ist dennoch ein Indikator für den Zustand des gesamten Staatswesens, wie dieses Sprichwort weiß.

Literatur

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations