Advertisement

Uwe Breitenborn, Thomas Düllo, & Sören Birke: Gravitationsfeld Pop. Was kann Pop? Was will Popkulturwirtschaft? Konstellationen in Berlin und anderswo

  • Yvette Kneisel
Chapter
Part of the Jahrbuch für Musikwirtschafts- und Musikkulturforschung book series (JMMF)

Zusammenfassung

Was kann Pop? Was will Popkulturwirtschaft? Der Sammelband „Gravitationsfeld Pop“ (2014) eröffnet einen eigenen Diskurs zu Popkulturwirtschaft. Die Beiträge des Bandes eröffnen insbesondere verschiedene Perspektiven auf Pop am Beispiel Berlins. Im Band treffen unterschiedliche Standpunkte von „Produzenten“, „Reflektoren“ und „Nutzern“, so die Überschriften der drei Kapitel des Bandes, kulturell, politisch und wirtschaftlich aufeinander. Anstoß zur Publikation gaben Gesprächsrunden im Kesselhaus der KulturBrauerei in Berlin (2008).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations