Advertisement

Bastian Lange, Hans-Joachim Bürkner & Elke Schüßler: Akustisches Kapital. Wertschöpfung in der Musikwirtschaft

  • Michael Ahlers
Chapter
Part of the Jahrbuch für Musikwirtschafts- und Musikkulturforschung book series (JMMF)

Zusammenfassung

Akteur_innen innerhalb der postdigitalisierten Musikwirtschaft ist gemein, dass die neuen Möglichkeiten und Optionen, sich innerhalb veränderter Wertschöpfungskonfigurationen zu professionalisieren und aufzustellen sie teilweise mit gänzlich neuen Wissens- und Kompetenzbereichen konfrontieren. Aus akademischer Perspektive ist diese Phase ungemein spannend, lassen sich hieran doch optimaler Weise Prozesse der Machtkonstruktion, -verschiebung oder Verhandlungsprozesse rekonstruieren. Ebenso ist die verstärkte Fokussierung des Publikums und der Kreativen selbst – auch gerne zwischen Artepreneuren und Prosumern verortet – ein wissenschaftlicher Trend, der zu teils neuen, sehr informativen Ein- und Ansichten führt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.LüneburgDeutschland

Personalised recommendations