Advertisement

Einleitung: Musik und Stadt

Entwicklung, Profilierung und Positionierung – eine Hinführung zum Jahrbuch und seinen Beiträgen
  • Carsten Winter
  • Lorenz Grünewald-Schukalla
  • Martin Lücke
  • Matthias Rauch
Chapter
Part of the Jahrbuch für Musikwirtschafts- und Musikkulturforschung book series (JMMF)

Zusammenfassung

Mit der Gründung der Gesellschaft für Musikwirtschafts- und Musikkulturforschung e. V. (GMM) wurde die Publikation eines Jahrbuches angeregt. Dieses neue Jahrbuch für Musikwirtschafts- und Musikkulturforschung [JMMF] sollte explizit überdisziplinär angelegt sein und als thematisches und zugleich offenes Forum aktuelle Forschung, Diskussionen, Publikationen und Veranstaltungen zu Entwicklungen der Musikwirtschaft und Musikkultur dokumentieren. Die Jahrbücher sollen in einzelnen Beiträgen den Stand der Forschung ebenso aufarbeiten, wie sie über aktuelle Publikationen und Veranstaltungen informieren und eine Plattform auch für den wissenschaftlichen Nachwuchs sein sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ahlers, M., Grünewald-Schukalla, L, Lücke, M. & Rauch, M. (2018). Big Data und Musik. Wiesbaden: VS-Springer.Google Scholar
  2. Barber-Kersovan, A., Kirchberg, V., & Kuchar, R. (Hrsg.). (2014). Music City. Musikalische Annäherungen an die »Kreative Stadt«. Bielefeld: transcript Verlag.Google Scholar
  3. Breitenborn, U., Düllo, T., & Birke S. (2014). Gravitationsfeld Pop. Was kann Pop? Was will Popkulturwirtschaft? Konstellationen in Berlin und anderswo. Bielefeld: transcript Verlag.Google Scholar
  4. Hermes, K., Knoflach, L, & Winter, C. unter Mitarbeit von J. Bug, J. & A.-S. Balzer (2016). beyond! before! bright! in Berlin. Analyse mit Handlungsempfehlungen zur Gestaltung der digitalen Berliner Musikwirtschaft. Berlin: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung. Verfügbar unter: https://projektzukunft.berlin.de/fileadmin/user_upload/ BeyondBeforeBright_01062016-2.pdf. [30.08.2018]
  5. Terrill, A. et al. (2015). The mastering of a music city. Key elements, effective strategies and why it’s worth pursuing. Toronto: Music Canada.Google Scholar
  6. Wynn, J. R. (2015). Music/City. American festivals and placemaking in Austin, Nashville, and Newport. Chicago: The University of Chicago Press.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Carsten Winter
    • 1
  • Lorenz Grünewald-Schukalla
    • 2
  • Martin Lücke
    • 3
  • Matthias Rauch
    • 4
  1. 1.HannoverDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland
  3. 3.BerlinDeutschland
  4. 4.MannheimDeutschland

Personalised recommendations