Advertisement

Die ersten beiden Selbstverpflichtungen

Eine Exegese
  • Horst Avenarius
  • Günter Bentele
Chapter

Zusammenfassung

Zunächst eine persönliche Vorbemerkung: Mit der Ethik des Kommunizierens – also der Wissenschaft vom rechten Verhalten – habe ich mich schon seit dem Ende meiner aktiven Zeit befasst. Der erste Artikel erschien im September 1991 auf den gelben Seiten des PR Magazins (vgl. Avenarius 1991). Mein letzter Essay betraf „Die moralischen Prinzipien der PR“. Er erschien in dem Buch von Herrn Bentele und mir über die Selbstkontrolle des Berufsstands PR (vgl. Avenarius 2009). Das ist sozusagen mein aktuelles Lehrgebäude.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Avenarius, Horst (1991): Die Ethik des Kommunizierens. In: PR Magazin 9/1991, S. 31 – 38.Google Scholar
  2. Avenarius, Horst (2001): Aufrecht durch die Kommunikationswelt gehen. Der Code of Conduct der ECC-Gruppe. In: Public Relations-Forum 2/2001, S. 7879.Google Scholar
  3. Avenarius, Horst (2009): Die moralischen Prinzipien der PR. In: Avenarius, Horst und Bentele, Günter (Hrsg.) (2009): Selbstkontrolle im Berufsfeld Public Relations, Reflexionen und Dokumentation. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S, 48–57.Google Scholar
  4. Bentele, Günter (2001): Code of Conduct der ECC-Gruppe, ein kritischer Kommentar. In Public Relations-Forum 2/2001, S. 78–79.Google Scholar
  5. Merten, Klaus (2009): Ethik der PR oder PR für PR? In: Schmidt, Siegfried und Tropp, Jörg (Hrsg.): Die Moral der Unternehmenskommunikation. Köln: Herbert von Halem-Verlag, S. 25–38.Google Scholar
  6. Fitzpatrick, Kathy und Bronstein, Caroly (2006): Ethics in Public Relations / Responsible Advocacy. Thousand Oaks, etc.: Sage.Google Scholar
  7. Peters, Bernhard (2007): Der Sinn von Öffentlichkeit. Frankfurt: Suhrkamp.Google Scholar
  8. Pöttker, Horst (2010): Der Beruf zur Öffentlichkeit. Über Aufgabe, Grundsätze und Perspektiven des Journalismus in der Mediengesellschaft aus der Sicht praktischer Vernunft. In: Publizistik 55. Jg., Nr. 2, S. 107–128.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.GautingDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland

Personalised recommendations