Advertisement

Metallisierung und Kontakte

  • Ulrich Hilleringmann
Chapter

Zusammenfassung

Der Metall-Halbleiterkontakt weist eine stark vom Material und von der Prozessführung abhängige Strom-Spannungscharakteristik auf, die sich durch Einführung von Kontaktschichten optimieren lässt. Es folgt die Vorstellung von Oberflächenplanarisierungen für die Mehrlagenverdrahtung, zudem werden die Zuverlässigkeit von Aluminium als Leiterbahn und die Kupfermetallisierung behandelt.

Literatur

  1. 1.
    Köhler, M.: Etching in Microsystem Technology. Wiley-VCH, Weinheim (1999)CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Ruge, I.: Halbleiter-Technologie, Reihe Halbleiter-Elektronik, Bd. 4. Springer, Berlin (1984)Google Scholar
  3. 3.
    Hilleringmann, U.: Mikrosystemtechnik auf Silizium. Teubner, Stuttgart (1995)CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Tsujimura, M.: Processing tools for manufacturing. In: Li, Y. (Hrsg.) Microelectronic Applications of Chemical Mechanical Planarization, S. 57 ff. Wiley, Hoboken (2008)Google Scholar
  5. 5.
    Yoo, C.S.: Semiconductor Manufacturing Technology, S. 400 ff. World Scientific, Hackensack (2008)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Campbell, S.A.: The Science and Engineering of Microelectronic Fabrication, S. 333. Oxford University Press, New York (1996)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Ulrich Hilleringmann
    • 1
  1. 1.Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und MathematikUniversität PaderbornPaderbornDeutschland

Personalised recommendations