Advertisement

Abbildungsgeometrie

  • Ralf BenölkenEmail author
  • Hans-Joachim GorskiEmail author
  • Susanne Müller-Philipp
Chapter

Zusammenfassung

Der Abschnitt beginnt mit einigen künstlerischen und quasi-künstlerischen Werke. Seit jeher haben regelmäßige Muster, wie sie für die Abbildungen charakteristisch sind, die Menschheit fasziniert...

Worin besteht der Reiz all dieser Werke?

Ein Grund liegt sicherlich in der Regelmäßigkeit, mit der sich Grundfiguren wiederholen. Kopiert man die Ornamente auf Folie, so kann man durch Bewegungen der Folie Kopie und Ausgangsfigur immer wieder zur Deckung bringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Mathematik und NaturwissenschaftenBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland
  2. 2.Didaktik der MathematikWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations