Advertisement

Möbiustransformationen

  • Ehrhard BehrendsEmail author
Chapter

Im zweiten Teil des Buches studieren wir Möbiustransformationen1. Sie sind nach August Ferdinand Möbius (1790–1868) benannt. Er war Direktor der Sternwarte Leipzig und als Mathematiker und Astronom Professor an der dortigen Universität. Auch das Möbiusband, eine nicht orientierbare Fläche im \(\mathbb{R}^{3}\)

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Mathematik und InformatikFreie Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations