Advertisement

Gebäudeautomation in Wohngebäuden

  • Karolin Wisser
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird die Gebäudeautomation in Wohngebäuden aus einem technischen Blickwinkel näher beleuchtet, indem der Aufbau, die Funktionen bzw. Anwendungsfelder und die verschiedenen Systeme erläutert werden. Außerdem wird auf die theoretischen Potenziale einer nachhaltigen Gebäudeautomation eingegangen. Das Kapitel endet mit einer ersten Evaluation der Thesen und der bis dahin aufgezeigten Gegebenheiten.

Literatur

  1. 1.
    Aschendorf, Bernd: Energiemanagement durch Gebäudeautomation. Grundlagen - Technologien - Anwendungen. Wiesbaden 2014.Google Scholar
  2. 2.
    BauNetz Media GmbH: Arten der Klimatisierung | Gebäudetechnik | Kühlen/Klimatisieren | Baunetz_Wissen. o. J. https://www.baunetzwissen.de/gebaeudetechnik/fachwissen/kuehlen-klimatisieren/arten-der-klimatisierung-2492291, 02.11.2017.
  3. 3.
    BauNetz Media GmbH: Klassische Elektroinstallation und Installationsbus | Elektro | Planungsgrundlagen | Baunetz_Wissen. o. J. https://www.baunetzwissen.de/elektro/fachwissen/planungsgrundlagen/klassische-elektroinstallation-und-installationsbus-152950, 02.11.2017.
  4. 4.
    Becker, Martin; Knoll, Peter: Kurzzusammenfassung der Studie "Energieeffizienz durch Gebäudeautomation mit Bezug zur DIN V 18599 und DIN EN 15232". Hochschule Biberach - Institut für Gebäude- und Energiesysteme (IGE) (Hrsg.). ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Ekektronikindustrie e. V. (Hrsg.). Biberach November/2011.Google Scholar
  5. 5.
    BMWi - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Ein Stromnetz für die Energiewende. o. J. http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/netze-und-netzausbau.html, 07.11.2017.
  6. 6.
    BMWi - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Häufig gestellte Fragen rund um das Messstellenbetriebsgesetz (msbG) und intelligente Messsysteme. o. J. http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/FAQ/Intelligente-Messsysteme-Zaehler/faq-intelligente-netze-intelligente-zaehler.html, 07.11.2017.
  7. 7.
    BMWi - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende. 2016. http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/Gesetz/gesetz-zur-digitalisierung-der-energiewende.pdf?__blob=publicationFile&v=4, 12.03.2018.
  8. 8.
    Brückner, Hans-Jochen; Bäumer, Theresa; Niehaus, Christian; Schneiders, Thorsten; Ciernioch, Marcel; Klus, Marco; Tenberg, Bernd: Gemeinschaftsprojekt „Kundennutzen Smart Home im Mietermarkt“. INNOFACT AG, Fachhochschule Köln, Jung Stadtkonzepte. o. J. http://www.connected-living.org/content/4-information/4-downloads/4-studien/12-kundennutzen-smart-home-mietermarkt-bericht-folgestudie/kundennutzen-smart_home_mietermarkt_bericht_folgestudie.pdf, 11.03.2018.
  9. 9.
  10. 10.
    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi): SmartHome2Market. Marktperspektiven für die intelligente Heimvernetzung. 2016. https://www.digitale-technologien.de/DT/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/smarthome-broschuere.pdf?__blob=publicationFile&v=9, 11.03.2018.
  11. 11.
    Bundesnetzagentur: Funkanwendungen auf den ISM-Bändern. 2015. http://emf.bundesnetzagentur.de/pdf/ISM-BNetzA.pdf, 11.03.2018.
  12. 12.
    Bundesnetzagentur: Moderne Messeinrichtungen und intelligente Messsysteme. 2017. https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/ElektrizitaetundGas/Verbraucher/NetzanschlussUndMessung/SmartMetering/SmartMeter_node.html, 07.11.2017.
  13. 13.
    Bundesregierung: Energie erzeugen | Energiewende im Überblick. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (Hrsg.). 2017. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/StatischeSeiten/Breg/Energiekonzept/0-Buehne/ma%C3%9Fnahmen-im-ueberblick.html?nn=392516#doc133618bodyText1, 07.11.2017.
  14. 14.
    DCTI - Deutsches cleanTech Institut GmbH: DCTI GreenGuide - Smart Home 2015. Die optimale Lösung für Ihr Zuhause. 2015. http://www.dcti.de/fileadmin/user_upload/GreenGuide_SmartHome_2015_Webversion.pdf, 12.03.2018.
  15. 15.
    DGNB e.V. - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen: Die DGNB für Einsteiger. 2017. http://www.dgnb.de/de/services/index_einsteiger.php, 07.11.2017.
  16. 16.
    DGNB GmbH: DGNB Kriterium "Visueller Komfort" (SOC1.4) 2017. http://www.dgnb-system.de/de/system/version2017/kriterien/visueller-komfort/, 11.11.2017.
  17. 17.
    digitalSTROM AG: Sicherungskasten. 2014. https://www.digitalstrom.de/Shop/Sicherungskasten/, 02.11.2017.
  18. 18.
    digitalSTROM AG: Infosite - Wohnen im Smart Home mit digitalSTROM. 2017. https://www.digitalstrom.de/infosite/, 02.11.2017.
  19. 19.
    digitalSTROM AG: Foto Bild aus der persönlichen Korrespondenz mit Frau Schöberl (E-Mail vom 02.07.2018, marketing@digitalstrom.com)Google Scholar
  20. 20.
    DIN - Deutsches Institut für Normung e. V.: DIN EN ISO 16484-2:2004-10, Systeme der Gebäudeautomation (GA) - Teil 2: Hardware (ISO 164842:2004); Deutsche Fassung EN ISO 164842:2004 35.240.99; 97.120 (2004-10) (35.240.99; 97.120) Berlin.Google Scholar
  21. 21.
    DIN - Deutsches Institut für Normung e. V.: DIN EN 15232:2012-09, Energieeffizienz von Gebäuden - Einfluss von Gebäudeautomation und Gebäudemanagement; Deutsche Fassung EN 15232:2012 35.240.99; 97.120; 91.120.10 (2012-09) (35.240.99; 97.120; 91.120.10) Berlin.Google Scholar
  22. 22.
    Dudenredaktion: „wohlfühlen“ auf Duden online. o. J. https://www.duden.de/node/805976/revisions/1665148/view, 08.11.2017.
  23. 23.
    Energiewirtschaftsgesetz - EnWG (Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung) http://www.gesetze-im-internet.de/enwg_2005/EnWG.pdf, 11.03.2018.
  24. 24.
    EnOcean GmbH: Präsenzmelder/Decke - EOSC (OEM) Batterieloser Funkpräsenzmelder für die Deckenmontage. o. J. https://www.enocean.com/de/enocean_module/ceiling-mounted-occupancy-sensor-eosc-oem/, 11.03.2018.
  25. 25.
    EnOcean GmbH: Temperatur- und Feuchtesensor- ETHSA (OEM) Batterieloser und funkbasierter Temperatur- und Feuchtesensor. o. J. https://www.enocean.com/de/enocean_module/temperature-humidity-sensor-ethsa-oem/, 11.03.2018.
  26. 26.
    EnOcean GmbH: Energy Harvesting | EnOcean - Technologie. 2017. https://www.enocean.com/de/technology/energy-harvesting/, 02.11.2017.
  27. 27.
    EnOcean GmbH: Funktechnologie | EnOcean - Technologie. 2017. https://www.enocean.com/de/technology/radio-technology/, 02.11.2017.
  28. 28.
    EnOcean GmbH: Ultra-low Power Management | EnOcean – Technologie. 2017. https://www.enocean.com/de/technology/ultra-low-power-management/, 02.11.2017.
  29. 29.
    Fischer-Hirchert, Ulrich: Technikgestützte Pflegeassistenzsysteme für ein selbstbestimmtes Leben. Anwendungsbeispiele in der Harzregion. In: Marquardt, Gesine (Hrsg.): MATI. Mensch - Architektur - Technik - Interaktion für demografische Nachhaltigkeit. Stuttgart 2016, 140–149.Google Scholar
  30. 30.
    Fischhaber, Daniel; Haibel, Michael: Bedeutung und Grundaufgaben der Klimatisierung - oder warum fallen wir nicht gleich mit der Tür ins Haus? In: Kober, Raymond; Müller, Harald (Hrsgg.): Luft- und Raumklimatechnik ganzheitlich geplant. Behaglichkeit und höchste Energieeffizienz. Karlsruhe 2013.Google Scholar
  31. 31.
    Flachmann, Christine - Statistisches Bundesamt, Wiesbaden (Hrsg.): Energieverbrauch privater Haushalte für wohnen. STATmagazin (2008). https://www.destatis.de/DE/Publikationen/STATmagazin/Umwelt/2008_12/PDF2008_12.pdf;jsessionid=E39D461954A2C0C171CB06555F12913B.InternetLive2?__blob=publicationFile, 02.11.2017
  32. 32.
    Forsa: Welche Art des Wohnens würden Sie im Alter bevorzugen? (Deutschland, 2011) Bevorzugte Art des Wohnens im Alter in Deutschland 2011. Deutsche Telekom; F.A.Z.-Institut (nach Statista) (Hrsg.). 2011. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/238449/umfrage/bevorzugte-art-des-wohnens-im-alter-in-deutschland/, 11.03.2018.
  33. 33.
    Fraunhofer ISI - Institut für System- und Innovationsforschung (Hrsg.): SELINA - Standby verschwendet unnötig Energie … Achten Sie darauf! Informationsbroschüre zu Standby-Verlusten von Elektrogeräten. o. J. http://www.isi.fraunhofer.de/isi-wAssets/docs/e/de/publikationen/SELINA_Informationsbrochuere_Standby.pdf, 08.11.2017.
  34. 34.
    Gabler Wirtschaftslexikon: ADL-Punktesystem. o. J. http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/296479/adl-punktesystem-v4.html, 07.11.2017.
  35. 35.
    Heidemann, Achim: Nachhaltigkeit durch Gebäudeautomation. Auswirkungen von Gebäudeautomation auf die Nachhaltigkeit von Gebäuden im Lebenszyklus. Stockach 2013.Google Scholar
  36. 36.
    Hessischer Landtag: Hessische Bauordnung (HBO) 2011. Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Referat VII 3 (Baurecht).Google Scholar
  37. 37.
    Kasugai, Kai; Ziefle, Martina: Ambient Intelligence im Living Lab. In: Marquardt, Gesine (Hrsg.): MATI. Mensch - Architektur - Technik - Interaktion für demografische Nachhaltigkeit. Stuttgart 2016, 130–139.Google Scholar
  38. 38.
    Klöpfel, Frank - TU Chemnitz: OPDEMIVA | Projekte | Digital- und Schaltungstechnik | Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. 2017. https://www.tu-chemnitz.de/etit/dst/projekte/opdemiva/index.php#umsetzung, 07.11.2017.
  39. 39.
    Knissel, Jens; Born, Rolf: Energie sparen bei Heizung und Strom. Wissenswertes für Mieterinnen und Mieter. Hessische Energiesparinformation Nr. 5. Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.). Institut Wohnen und Umwelt (IWU). 2012. http://www.iwu.de/fileadmin/user_upload/dateien/energie/espi/espi5.pdf, 11.11.2017.
  40. 40.
    KNX Deutschland: KNX - Bauen mit KNX. Das kann KNX. ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. 2016. http://www.knx.de/knx-de/bauen-mit-knx/index.php, 02.11.2017.
  41. 41.
    Kober, Raymond; Müller, Harald (Hrsg.): Luft- und Raumklimatechnik ganzheitlich geplant. Behaglichkeit und höchste Energieeffizienz. Karlsruhe 2013.Google Scholar
  42. 42.
    Marquardt, Gesine (Hrsg.): MATI. Mensch - Architektur - Technik - Interaktion für demografische Nachhaltigkeit. Stuttgart 2016.Google Scholar
  43. 43.
    Micksch, Konrad: Energieeffiziente Lösungen im Wohnungsbau. Handbuch für Analyse, Planung und Projektentwicklung. Berlin 2015.Google Scholar
  44. 44.
    nevisQ GmbH: NEVISQ PRODUKT. 2017. https://www.nevisq.com/#!/product, 07.11.2017.
  45. 45.
    nevisQ GmbH: UNSERE TECHNOLOGIE. 2017. https://www.nevisq.com/#!/, 07.11.2017.
  46. 46.
    Nitz, Peter; Wagner, Andreas: Schaltbare und regelbare Verglasungen. BINE-Themeninfo (2002) I/2002. Fachinformationszentrum Karlsruhe, Gesellschaft für wissenschaftlich-technische Information mbH (Hrsg.) http://www.bine.info/fileadmin/content/Publikationen/Themen-Infos/I_2002/themen0102internetx.pdf, 02.11.2017.
  47. 47.
    OPAK Smart Glas e. K.: Schaltbares Glas, Intelligentes Glas, Elektrochrome Gläser. 2015. http://schaltbares-glas.de/schaltbare_folie.htm, 11.11.2017.
  48. 48.
    Pötzsch, Olga; Rößger, Felix: Bevölkerung Deutschlands bis 2060. 13. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung. Statistisches Bundesamt (Hrsg.). Wiesbaden 2015.Google Scholar
  49. 49.
    Rauchmelderpflicht.net: Rauchmelderpflicht in Deutschland. 2015. http://rauchmelderpflicht.net/rauchmelderpflicht-deutschland/, 02.11.2017.
  50. 50.
    Richter, Julia; Meinel, Lars; Heß, Markus; Apitzsch, André; Weisleder, Stefan; Findeisen, Michel; Wiede, Christian; Hirtz, Gangolf: Integration technischer Assistenzsysteme in das häusliche Wohnumfeld. am Beispiel des Projektes OPDEMIVA. In: Marquardt, Gesine (Hrsg.): MATI. Mensch - Architektur - Technik - Interaktion für demografische Nachhaltigkeit. Stuttgart 2016, 150–155.Google Scholar
  51. 51.
    Sedlbauer, Klaus (Hrsg.): Innovationen für die Baubranche. Beispiele aus Forschung und Entwicklung. Stuttgart 2012.Google Scholar
  52. 52.
    Schliepkorte, Hans-Jürgen; Kasperkowitz, Kay: Nutzerabhängigkeit des Energieverbrauchs im IT.NRW-Gebäude des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW. In: Sedlbauer, Klaus (Hrsg.): Innovationen für die Baubranche. Beispiele aus Forschung und Entwicklung. Stuttgart 2012, 104–112.Google Scholar
  53. 53.
    Schmid, Christoph; Baumgartner, Thomas; Nipkow, Jürgen; Vogt, Christian; Willers, Jobst: Heizung, Lüftung, Elektrizität. Energietechnik im Gebäude. Zürich 2016.Google Scholar
  54. 54.
    Statistische Ämter des Bundes und der Länder: Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland. Erste Ergebnisse der Gebäude- und Wohnungszählung 2011. Statistische Ämter des Bundes und der Länder (Hrsg.). Hannover 2014.Google Scholar
  55. 55.
    Stiftung Warentest: Zeitvariable Stromtarife: Angebote überzeugen noch nicht. 2011. https://www.test.de/Zeitvariable-Stromtarife-Angebote-ueberzeugen-noch-nicht-4207890-0/, 07.11.2017.
  56. 56.
    Stromvergleich.de: Wann lohnt sich der Wechsel zu/weg von Nachtstrom? o. J. https://www.stromvergleich.de/nachtstrom, 11.03.2018.
  57. 57.
  58. 58.
    Umweltbundesamt: Energieverbrauch privater Haushalte. 2017. http://www.umweltbundesamt.de/daten/private-haushalte-konsum/energieverbrauch-privater-haushalte, 02.11.2017.
  59. 59.
  60. 60.
    VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH: Einbruch-Statistik. Polizeiliche Kriminalstatistik 2015. 2015. https://www.polizei-dein-partner.de/themen/einbruchschutz/einbruchschutz-intensiv/detailansicht-einbruchschutz-intensiv/artikel/einbruch-statistik.html.
  61. 61.
    Völkel, Frank; Lorbach, Ingrid: Smart home. Bausteine für Ihr intelligentes Zuhause. Freiburg, München 2015.Google Scholar
  62. 62.
    Weiß, Christine: Gut versorgt zu Hause. Technische Assistenzsysteme zwischen Forschung und Praxis. In: Marquardt, Gesine (Hrsg.): MATI. Mensch - Architektur - Technik - Interaktion für demografische Nachhaltigkeit. Stuttgart 2016, 12–21.Google Scholar
  63. 63.
    Wesselkamp, Klara: Zeitvariable Stromtarife - Die Stromtarife der Zukunft? 2017. https://www.solarautonomie.de/zeitvariable-stromtarife/, 07.11.2017.
  64. 64.
    Wikimedia Foundation Inc.: Piezoelektrizität. https://de.wikipedia.org/wiki/Piezoelektrizit%C3%A4t, 02.11.2017.
  65. 65.
    Wikimedia Foundation Inc.: Thermoelektrizität. https://de.wikipedia.org/wiki/Thermoelektrizit%C3%A4t, 02.11.2017.
  66. 66.
    Wosnitza, Franz; Hilgers, Hans Gerd: Energieeffizienz und Energiemanagement. Ein Überblick heutiger Möglichkeiten und Notwendigkeiten. Wiesbaden 2012.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Karolin Wisser
    • 1
  1. 1.Frankfurt University of Applied SciencesMaster of Engineering Zukunftssicher BauenFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations