Advertisement

Tagungsbericht

  • Angelina Hofacker
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Die weitere Reduzierung der Reibleistung im Antriebsstrang ist ein wichtiger Bestandteil, um die scharfen CO2-Vorgaben ab 2020 zu erfüllen. Dies ging aus vielen Vorträgen bei der 4. ATZlive-Tagung Reibungsminimierung im Antriebsstrang hervor, die am 1. und 2. Dezember 2015 in Esslingen am Neckar stattfand. Führende Tribologie-Experten gaben den rund 110 Teilnehmern Einblick in den aktuellen Stand ihrer Entwicklungen und neuesten Forschungsergebnisse aus den Bereichen Steuertriebe, Schmierstoffe, Lager- und Dichtsysteme, Kurbeltrieb und Beschichtungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenDeutschland

Personalised recommendations