Advertisement

Verwertung weiterer Bauabfallarten

  • Anette MüllerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Abfälle, die bei Bautätigkeiten anfallen, bestehen überwiegend aus den Massenbaustoffen Asphalt, Beton und Mauerwerkbaustoffen. Auf diesen liegt der Schwerpunkt der Verwertung. Daneben enthalten sie eine Reihe von weiteren Bestandteilen in deutlich geringerer Menge. Unterschieden werden kann zwischen

Literatur

  1. 1.
    Schmied, M.; Mottschall, M.: Treibhausgasemissionen durch die Schieneninfrastruktur und Schienenfahrzeuge in Deutschland. Öko-Institut. Büro Berlin 2010/2013.Google Scholar
  2. 2.
    Bergmann, T.; Bleher, D.; Jenseit, W.: Ressourceneffizienzpotenziale im Tiefbau. Materialaufwendungen und technische Lösungen. Studie. VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH. Berlin 2015.Google Scholar
  3. 3.
  4. 4.
    Richtlinie 880.4010. Die Bahn. Bautechnik, Leit-, Signal- u. Telekommunikationstechnik. Technischer Umweltschutz. Verwertung von Altschotter 2009.Google Scholar
  5. 5.
    LAGA-Mitteilung 20: Anforderungen an die stoffliche Verwertung von mineralischen Abfällen – Technische Regeln. Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA). Magdeburg 2003.Google Scholar
  6. 6.
    Entwurf: Verordnung zur Festlegung von Anforderungen für das Einbringen oder das Einleiten von Stoffen in das Grundwasser, an den Einbau von Ersatzstoffen und für die Verwendung von Boden und bodenähnlichem Material. Kabinettsfassung/Bundestagsdrucksache 18/12213. Berlin 05.05.2017.Google Scholar
  7. 7.
    Brühn, S.: Gleisgebundenes Schotterrecycling mit der RM 95-800W. EI-Eisenbahningenieur 2013, Mai, S. 50–54.Google Scholar
  8. 8.
    Hackner, A.: Ermittlung eines kalibrierten, mathematisch physikalischen Modells zur Absiebung von verunreinigtem Gleisschotter mittels Linearschwingsieb. Diplomarbeit. Hochschule Mittweida, Fakultät Maschinenbau. Mittweida 2012.Google Scholar
  9. 9.
    Technische Lieferbedingungen für Gleisschotter. DBS Gleisschotter 918 061. DB-Standard 2006.Google Scholar
  10. 10.
    Tiefel, H.; Lohmann, G.; Donhauser, F.: Aufbereitungsanlage für kontaminierten Gleisschotter. Aufbereitungs-Technik Vol. 35, 1995, Nr. 10, S. 515–523.Google Scholar
  11. 11.
    Bundesverband Baustoffe Steine+Erden e.V.: Der Bedarf an mineralischen Baustoffen. Gutachten über den künftigen Bedarf an mineralischen Rohstoffen unter Berücksichtigung des Einsatzes von Recycling-Baustoffen. 2000.Google Scholar
  12. 12.
    Bundesverband Baustoffe-Steine und Erden e.V.: Konjunkturperspektiven/2006-2014.Google Scholar
  13. 13.
    Bundesverband der Gipsindustrie e.V.: Merkblatt Gipsabfallentsorgung. Darmstadt 2005.Google Scholar
  14. 14.
    Demmich, J.: Gips-Recycling. Ein Beitrag zur Ressourceneffizienz. www.vivis.de/phocadownload/Download/2015 …/2015_MNA_621-630
  15. 15.
    GTOG: From production to recycling: a circular economy for the European gypsum Industry with the demolition and recycling Industry. Report on production process parameters 2015.Google Scholar
  16. 16.
    Hatschek, L.: Verfahren zur Herstellung von Kunststeinplatten aus Faserstoffen und hydraulischen Bindemitteln. Österreichisches Patent Nr. 5970, 1901.Google Scholar
  17. 17.
    Held, R.: Recheche zur Erkennung von Asbest- und Faserzement . Bachelorarbeit. Bauhaus-Universität Weimar 2010.Google Scholar
  18. 18.
    Michatz, J.: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt. Das Dachdeckerhandwerk DDH. Vol. 20, 2009, S 14–16.Google Scholar
  19. 19.
    Müller, A.; Seidemann, M.; Schnellert, T.: Schnelle Detektion • Quick detection. Mobile Analysengeräte zur schnellen Bestimmung von Asbest. AT Mineral Processing Vol. 52, 2011, H.11, S.50–63.Google Scholar
  20. 20.
    Schoon, J.: Portland Clinker from By-Products and Recycled Materials out of the Building and Construction Sector. Dissertation. Universität Gent 2014.Google Scholar
  21. 21.
    Müller, A.; Schnellert, T.; Seidemann, M.: Material utilization of fibre cement waste. ZKG International 2011, H.3, S.60–72.Google Scholar
  22. 22.
    Ullmanns Encyklopädie der technischen Chemie. 4 Auflage, Band 11., S. 359-374. Verlag Chemie, Weinheim/Bergstrasse 1976.Google Scholar
  23. 23.
    Ullmann´s Encyclopedia of Industrial Chemistry, 5th completely ed., Volume A11, S. 20-27, VCH 1988.Google Scholar
  24. 24.
    Klose, G.-R.: Recycling von Steinwolle-Dämmstoffen. Deutsche Bauzeitschrift 1995, Heft 10.Google Scholar
  25. 25.
    Müller, A.; Leydolph, B.; Stanelle, K.: Stoffliche Verwertung von Mineralwolleabfällen – Technologien für die Strukturumwandlung. Keramische Zeitschrift Vol. 61, 2006, H. 6, S. 367–375.Google Scholar
  26. 26.
    Stonys, R. et al.: Reuse of ultrafine mineral wool production waste in the manufacture of refractory concrete. Journal of Environmental Management 2016, pp. 149–156.CrossRefGoogle Scholar
  27. 27.
    Yliniemi, J.; Kinnunen, P.; Karinkanta, P.; Illikainen, M.: Utilization of Mineral Wools as Alkali-Activated Material Precursor. Materials 2016, Nr. 9, 312.CrossRefGoogle Scholar
  28. 28.
  29. 29.
  30. 30.
    Fritsch, E.: Errichten einer Anlage zur Verwertung von Mineralfaserstoffen als Porosierungsmittel in der Ziegelindustrie. Abschlussbericht zum UBA-Projekt UM001194. Wool.rec.GmbH. Braunfels-Tiefenbach 2003.Google Scholar
  31. 31.
    Gäth, S.: Porosierungsmittel für die Ziegelindustrie. Ziegelindustrie International 2004, H. 11, S. 59.Google Scholar
  32. 32.
    Fritsch, E.: Verfahren zur Behandlung von Abfallstoffen sowie Vorrichtung zur Durchführung des Verfahrens. Offenlegungsschrift DE 102 40 812 A 1. Anmeldetag 30.08.2002.Google Scholar
  33. 33.
    An Cheng, Wei-Ting Lin, Ran Huang: Application of rock wool waste in cement-based composites. Materials and Design Vol. 32, 2011, pp. 636–642.Google Scholar
  34. 34.
    Dornack, C.; Wünsch, C.: Stand und Perspektiven der Verwertung von ausgewählten Stoffströmen zur Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. www.vivis.de/phocadownload/Download/…/2016_RuR_39-4_Dornack_Wuensch.pdf vom 06.04.2017
  35. 35.
  36. 36.
    Scheffold, K.; Oetjen-Dehne, R.: Recycling von Hohlglas – Technik, Qualität und Wirtschaftlichkeit. www.vivis.de/phocadownload/Download/2014 …/2014_EvV_91_112_Scheffold.pdf vom 05.04.2017
  37. 37.
    Bayer, W.: Altglasaufbereitung: Farbsortierung und vollautomatische Qualitätskontrolle in Theorie und Praxis. Glastechnische Berichte. Glass Sci. Technol. Vol. 69, 1996, Nr. 1, S. N1-N.7.Google Scholar
  38. 38.
    Dornauer, R.; Pramer, J.; Huber, R.: Möglichkeiten und Anwendungen neuester VIS/NIR-Sortierer in der Aufbereitung von Sekundärrohstoffen. www.vivis.de/phocadownload/Download/2016 …/2016_RuR_611-620_Dornauer.pdf vom 06.04.2017
  39. 39.
    Pramer, J.; Huber, R.: Neue Methoden zur Effizienzsteigerung von optischen Sortiergeräten am Beispiel der Glassortierung. www.vivis.de/phocadownload/Download/2014 …/2014_RuR_483_492_Pramer.pdf vom 06.04.2017

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WeimarDeutschland

Personalised recommendations