Advertisement

Statistische Zustandsprognose für Anschlussleitungen

  • Andrzej Raganowicz
Chapter

Zusammenfassung

Die statistische Modellierung des baulich-betrieblichen Zustandes der Grundstücksanschlüsse stützt sich auf zwei Stichproben, die die zur Verfügung stehende Datenbasis bilden. Die erste Stichprobe setzt sich aus 673 Anschlussleitungen aus Steinzeug DN 100–200 mm mit einer Gesamtlänge von 5600 m zusammen, die oberhalb des Grundwassers funktionieren. Die zweite Stichprobe umfängt 100 Anschlussleitungen ebenfalls aus Steinzeug DN 100–200 mm mit einer Gesamtlänge von 800 m, die allerdings im Schwankungsbereich des Grundwassers verlegt sind. Es wird zusätzlich, unabhängig vom Grundwasser, der Einfluss der Gründungstiefe auf den technischen Zustand der Grundstücksanschlüsse untersucht.

Literatur

  1. 2.
    ATV-M 149, Zustandserfassung, -klassifizierung und -bewertung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden, 1999.Google Scholar
  2. 17.
    DIN 1986-30, Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke – Teil 30: Instandhaltung, Beuth Verlag GmbH, Berlin 2012Google Scholar
  3. 19.
    DIN EN 13508-2, Zustandserfassung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 2: Kodierungssystem für die optische Inspektion, Beuth Verlag GmbH, Berlin 2003.Google Scholar
  4. 25.
    DWA-M 149-3, Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 3, Zustandsklassifizierung und -bewertung, 2007.Google Scholar
  5. 53.
    Raganowicz A.: Nutzen statistisch-stochastischer Modelle in der Kanalzustandsprognose, Springer-Vieweg, 2017.Google Scholar
  6. 55.
    Raganowicz A.: Zustand von Grundstücksanschlüssen, in: AQUA & GAS, Nr 6/2013, S. 74, 2013.Google Scholar
  7. 63.
    Stein D.: Instandhaltung von Kanalisationen, 3. Auflage, Ernst & Sohn, Berlin 1998.Google Scholar
  8. 71.
    Werbemittel der Firma ZK Kanalprüftechnik (inklusive Internetseite www.zk-kanal.de).
  9. 72.
    Wilker H.: Weibull-Statistik in der Praxis, Leitfaden zur Zuverlässigkeitsermittlung technischer Komponenten, Band 3, Books on Demand GmbH, Norderstedt2010.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Zweckverband zur Abwasserbeseitigung im Hachinger TalMünchenDeutschland

Personalised recommendations