Advertisement

Perspektiven von Journalismus auf YouTube

Journalistische Inhalte und die Schwierigkeit ihrer Finanzierung auf Googles Video-Plattform
  • Michael Frenzel
Chapter

Zusammenfassung

Journalismus und YouTube – wie passt das zusammen? Die Online-Video-Plattform YouTube startete mit User generated Content und wurde zeitweise als zukünftige Alternative zum Fernsehen gefeiert. Inzwischen wird den Usern von Googles Algorithmus Video-Content vorgeschlagen, der weitgehend von professionellen Produzenten bestimmt ist. Von Medienkritikern wird dieser Content dennoch oft sehr kritisch rezipiert als seichte Kost. Unbeachtet bleibt bei dieser Kritik der etablierten Medien zumeist, dass neben seichter Kost gleichfalls inhaltlich und journalistisch anspruchsvolle Projekte auf YouTube ihre Verbreitung finden. Der Beitrag beschreibt, auf welche ökonomischen Bedingungen journalistische Produktionen im YouTube Ecosystem treffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Altmeier, L. u. (2017). Crowdspondent: Wie geht es Griechenland heute? Abgerufen am 22. September 2017 von https://www.startnext.com/crowdspondent-griechenland
  2. An. (2015). Werbung vor Hetz-Videos: Heftige Kritik an YouTube. Abgerufen am 21. September 2017 von derStandard.at: http://derstandard.at/2000024140707/Werbung-vor-Hetz-Videos-Heftige-Kritik-an-YouTube
  3. ARD/ZDF. (2016). Onlinestudie.Google Scholar
  4. Banse, J. (2014). Gronkh und Sarazar wechseln zu Studio 71. Abgerufen am 30. September 2017 von broadmark.de: https://broadmark.de/allgemein/gronkh-und-sarazar-wechseln-zu-studio-71/1583/
  5. Bergen, M. (2017). Google Updates Ads Policies Again, Ramps Up AI to Curtail YouTube Crisis, Business Chief Schindler says Google has flagged five times as many videos as too offensive for ads in recent weeks. Abgerufen am 21. September 2017 von https://www.bloomberg.com/news/art
  6. Bolz, B. (9 2015). Mediakraft ändert Geschäftsmodell und stellt auf langfristige Verwertungsverträge um. Von Promedia: http://www.medienpolitik.net/2015/09/netzpolitikwir-verandern-unsere-strategie-radikal/ abgerufen
  7. Briegleb, V. (2014). Schleichwerbung: Vorwürfe gegen YouTube-Stars Y-Titty. Abgerufen am 30. September 2017 von heise.de: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schleichwerbung-Vorwuerfe-gegen-YouTube-Stars-Y-Titty-2155700.html
  8. Burgard-Arp, N. (2014). Der Journalismus und die Crowd: Die 8 spannendsten Projekte. Abgerufen am 21. September 2017 von meedia.de: http://meedia.de/2014/08/05/derjournalismus-und-die-crowd-die-8-spannendsten-projekte/
  9. Comedy-Trio Y-Titty löst sich auf. (2015). Abgerufen am 30. September 2017 von faz.net: http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/YouTube-stars-comedy-trio-y-titty-loest-sichauf-13962056.html
  10. Das Erste SWR. (2014). Landesmedienanstalten “Illegale Schleichwerbung bei Y-Titty”. Bezirksregierung Mittelfranken prüft Maßnahmen gegen YouTube-Netzwerk. Abgerufen am 30. September 2017 von http://www.presseportal.de/pm/75892/2696905
  11. DJV. (2016). Unabhängiger Journalismus durch Crowdfunding. Abgerufen am 21. September 2017 von https://www.djv.de/startseite/info/themen-wissen/junge-journalisten/detail/article/unabhaengiger-journalismus-durch-crowdfunding.html
  12. Goldhammer, K., Link, C., Birkel, M., & Gugel, B. (2016). Web-TV-Monitor 2016. Von blm.de: https://www.blm.de/files/pdf1/goldmedia-web-tv-monitor-2016_long1.pdf abgerufen
  13. Google. (2018). Mit deinen Videos Geld verdienen. Von YouTube-Hilfe: https://support.google.com/YouTube/answer/72857?hl=de abgerufen
  14. Habermas, J. (1969). Strukturwandel der Öffentlichkeit. Neuwied/Berlin.Google Scholar
  15. Herkel, G. (30. Januar 2014). Crowdfunding. Hilfe für Qualitätsjournalismus? Eine Zwischenbilanz der “Krautreporter” zum ersten Geburtstag. Abgerufen am 21. September 2017 von deutschlandfunkkultur.de: http://www.deutschlandfunkkultur.de/crowdfund
  16. Junges Angebot von ARD und ZDF vorgestellt, “ funk” it is. (2016). Abgerufen am 29. September 2017 von tagesschau.de: https://www.tagesschau.de/inland/jugendangebot-101.html
  17. Klein, M. (2015). Strategische Neuausrichtung: Divimove kündigt zahlreiche Partnerverträge. Von Broadmark.de: https://broadmark.de/allgemein/strategische-neuausrichtung-divimove-kuendigt-zahlreiche-partnervertraege/34481/ abgerufen
  18. Kleinz, T. (2017). Werbeboykott gegen YouTube: Google filtert schärfer – und macht YouTube-Stars Sorgen. Abgerufen am 21. September 2017 von heise.de: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Werbeboykott-gegen-YouTube-Google-filtert-schaerfer-und-macht-You-Tube-Stars-Sorgen-3674398.html
  19. Krei, A. (2015). Mediakraft-CEO: “Wir sind keine Trittbrettfahrer”. Abgerufen am 29. September 2017 von dwdl.de: https://www.dwdl.de/nachrichten/52202/mediakraftceo_wir_sind_keine_trittbrettfahrer/
  20. Krei, A. (9. August 2017). ProSiebenSat.1 produziert Wahl-Format für funk. Abgerufen am 22. September 2017 von DWDL.de: https://www.dwdl.de/nachrichten/62782/prosiebensat1_produziert_wahlformat_fr_funk/
  21. Lücke, H. (7. August 2006). clipfish.de: YouTube-Konkurrenz von RTL. Abgerufen am 22. September 2017 von onlinekosten.de: https://www.onlinekosten.de/news/clipfish-de-You-Tube-konkurrenz-von-rtl_161641.html
  22. Lückerath, T. (2015). Mangels Resonanz: WDR beendet #3sechzich. Abgerufen am 22. September 2017 von https://www.dwdl.de/nachrichten/53693/mangels_resonanz_wdr_beendet_3sechzich/
  23. Mattgey, A. (2014). Verein statt Netzwerk: Wie YouTuber nach ihrem eigenen Weg suchen. Abgerufen am 30. September 2017 von http://www.lead-digital.de/aktuell/mobile/verein_statt_netzwerk_wie_YouTuber_nach_ihrem_eigenen_weg_suchen
  24. meedia.de. (2013). Mediakraft-Partner entwickeln neue Online-Sender. Abgerufen am 30. September 2017 von http://meedia.de/2013/07/15/mediakraft-partner-entwickeln-neue-online-sender/
  25. Meedia.de. (26. Juli 2017). Neues Videoportal von RTL Interactive: Clipfish wird zu Watchbox. Abgerufen am 22. September 2017 von http://meedia.de/2017/07/26/neues-videoportal-von-rtl-interactive-clipfish-wird-zu-watchbox/
  26. Menzel, L. (20. August 2015). Mediakraft stellt „Der erste Weltkrieg“ ein. Abgerufen am 21. Semptember 2017 von Broadmark.de: https://broadmark.de/allgemein/mediakraft-stellt-der-erste-weltkrieg-ein/33965/
  27. Meyer, L. (2017). Kritik an gebührenfinanzierten Videos bei YouTube. Abgerufen am 21. September 2017 von welt.de: https://www.welt.de/wirtschaft/article163734313/Kritik-an-gebuehrenfinanzierten-Videos-bei-YouTube.html
  28. Meyer-Blankenburg, L. (2014). Klicks als Sattmacher, Bezahlmodelle für Online-Journalismus. Abgerufen am 21. September 2017 von taz.de: http://www.taz.de/!5044118/
  29. Neidell, I. (2017). The Great War documentary series. Abgerufen am 20. September 2017 von The Great War documentary series. In: patreon.com: https://www.patreon.com/thegreatwar
  30. Neumann, J. (19. 10 2013). Julia Neumann: Politik für „Dudes“ und „Bitches“. Nachrichten der YouTube-Generation. Von taz.de: http://www.taz.de/!5056999/ abgerufen
  31. Niggemeier, S. (2016). „funk“: ARD und ZDF machen YouTuber fett. Abgerufen am 29. September 2017 von uebermedien.de: http://uebermedien.de/8308/funk-ard-und-zdfmachen-YouTuber-fett/
  32. Oswald, B. (12. Februar 2014). Stör/Element will Politik auf YouTube erklären. Abgerufen am 29. September 2017. von onlinejournalismus.de: http://www.onlinejournalismus.de/2014/02/12/storelement-will-politik-auf-YouTube-erklaren/
  33. Peter, D. (2015). Neues Geschäftsmodell: Mediakraft degradiert YouTuber zu Moderatoren. Abgerufen am 30. September 2017 von Netzfeuilleton.de: http://netzfeuilleton.de/neues-geschaeftsmodell-mediakraft-degradiert-YouTuber-zu-moderatoren/
  34. Primus, E. (1. Dezember 2015). Y-Titty beenden ihre Karriere. Deutschlands beliebteste YouTuber. Von Bild.de: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/y-titty/beenden-ihre-You-Tube-karriere-43766466.bild.html abgerufen
  35. Rixecker , K. (7. April 2017). YouTube: Werbung zukünftig erst ab 10.000 Views . Von t3n: https://t3n.de/news/YouTube-werbung-10000-views-813288/ abgerufen
  36. Rocketbeans. (2017). Funk setzt 1080 Nerd Scope ab – Somit wird Game Two das einzige Gaming Magazin bei funk. Abgerufen am 29. September 2017 von https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/5hnefg/funk_setzt_1080_nerd_scope_ab_somit_wird_game_two/
  37. Schering, S. (12. Januar 2017). TF1 Group und Mediaset investieren in Studio71. Abgerufen am 24. September 2017 von Quotenmeter.de: http://www.quotenmeter.de/n/90532/tf1-group-und-mediaset-investieren-in-studio71
  38. Schlüter, N. (2013). Schön blöd: “Jung & Naiv” bei Joiz, 2017. Abgerufen am 21. September 2017 von sueddeutsche.de: http://www.sueddeutsche.de/medien/jung-naiv-bei-joizschoen-bloed-1.1749827
  39. Socialblade Statistik. (kein Datum). Abgerufen am 22. September 2017 2017 von https://socialblade.com/YouTube/user/zdf/monthly
  40. startnext.com. (2014). Realisierung des Politik-YouTube-Channels “Stör/Element”. Abgerufen am 29. September 2017 von https://www.startnext.com/stoer-element
  41. Thomas, W. (2017). Werbespendings 2017: Digitale Werbung steigt erstmals über 9 Milliarden Euro. Abgerufen am 21. September 2017 von netzwerkreklame.de: http://www.netzwerkreklame.de/digitalspendings2017/
  42. u-institut (Hrsg.). (2015). Kultur- und Kreativpiloten. Fakten und Geschichten. Abgerufen am 29. September 2017 von http://u-institut.de/wp-content/uploads/2015/05/Fakten-und-Geschichten_Kultur-und-Kreativpiloten-2015.pdf
  43. YouTube-Hilfe. (2017). Richtlinien für werbefreundliche Inhalte. (YouTube-Hilfe, Produzent) Abgerufen am 21. September 201 von https://support.google.com/YouTube/answer/6162278
  44. YouTube-Stars Y-Titty machen Schluss. (11. Dezember 2015). Von stern.de: http://www.stern.de/digital/online/y-titty---YouTube-stars-machen-schluss-6601082.html abgerufen
  45. Zabel, C., & Pagel, S. (2016). Wer sind die Creators auf YouTube? Quantitativ-qualitative Befragung deutscher Online-Video-Produzenten. Köln: Film- und Medienstiftung NRW Studie.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations