Advertisement

Die Bürokratische Ordnung des Anderen – zum Umgang mit unwillkommenen Newcomern

  • Wolf-Dietrich BukowEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Nachdem Edward Said 1978 die Othering-Theorie publiziert hatte und nur knapp zehn Jahre später dieser kulturwissenschaftlich ausgerichtete Ansatz durch die Ethnisierungstheorie um eine gesellschaftswissenschaftliche Perspektive erweitert worden war, hätte es eigentlich nahe gelegen, sich nun auch kritisch direkt mit den staatlichen wie kommunalen Institutionen zu befassen, die ja ganz wesentlich den Umgang mit der Einwanderung wie den Eingewanderten (den „Ausländern“) steuerten. Tatsächlich hat es jedoch noch viele Jahre gedauert, bis zumindest in der Forschung erkannt wurde, dass ein im kulturellen Kontext inszeniertes Othering genauso wie eine im alltäglichen Zusammenleben verankerte Ethnisierung sowohl im gesellschaftspolitischen bzw. im öffentlichen Diskurs als auch im institutionellen Kontext verbreitet sind.

Literatur

  1. Behrens, M., Bukow, W.-D., Cudak, K., & Strünck, C. (Hrsg.). (2016). Inclusive City. Überlegungen zum gegenwärtigen Verhältnis von Mobilität und Diversität in der Stadtgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  2. Bommes, M. (2006). Migration and migration research in Germany. In E. Vasta & V. Vuddamalay (Hrsg.), International migration and the social sciences (S. 143–221). UK: Palgrave Macmillan.CrossRefGoogle Scholar
  3. Bourdieu, P. (2014). Über den Staat. Vorlesungen am Collège de France; 1989–1992 (1. Aufl.). Berlin: Suhrkamp.Google Scholar
  4. Bourdieu, P., & Accardo, A. (1998). Das Elend der Welt. Zeugnisse und Diagnosen alltäglichen Leidens an der Gesellschaft (2. Aufl.). Konstanz: UVK.Google Scholar
  5. Bukow, W.-D. (2009). Verständigung über ein religiös–pluralistisches Zusammenleben am Beispiel des Moscheebaus an Rhein und Ruhr. In M. Tanne & u. a. (Hrsg.), Streit ums Minarett. Zusammenleben in einer religiös pluralistischen Gesellschaft (S. 189ff.). Bern: Universitätsverlag.Google Scholar
  6. Bukow, W.-D. (2010). Urbanes Zusammenleben. Zum Umgang mit Migration und Mobilität in europäischen Stadtgesellschaften. Wiesbaden: VS. Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  7. Bukow, W.-D. (2018). Wandel der Urbanität. Die Wiederentdeckung des Quartiers als Raum glokal–gesellschaftlicher Wirklichkeit. In N. Berding, W.-D. Bukow, & K. Cudak (Hrsg.), Die kompakte Stadt der Zukunft. Auf dem Weg zu einer inklusiven und nachhaltigen Stadtgesellschaft (S. 69–104). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  8. Bukow, W.-D., & Cudak, K. (2016). Zur Entwicklung von institutionellem Rassismus – Rassistische Routinen in der kommunalen Praxis. In K. Fereidooni & M. El (Hrsg.), Rassismuskritik und Widerstandsformen. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  9. Bukow, W.-D., & Cudak, K. (2017). Vom Beharrungsvermögen einer rassistisch imprägnierten Migrationsdebatte. Forschungsjournal Soziale Bewegungen. Analysen zu Demokratie und Zivilgesellschaft, 30(3). Google Scholar
  10. Bukow, W.-D., & Llaryora, R. (1998). Mitbürger aus der Fremde. Soziogenese ethnischer Minoritäten (3., aktualisierte Aufl.). Opladen: Westdeutscher Verlag.Google Scholar
  11. Bukow, W.-D., Nikodem, C., Schulze, E., & Yildiz, E. (2007). Was heißt hier Parallelgesellschaft? Zum Umgang mit Differenzen. In C. Nikodem, E. Schulze, E. Yildiz, & W.-D. Bukow (Hrsg.), Was heißt hier Parallelgesellschaft? Zum Umgang mit Differenzen (S. 11–26). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.CrossRefGoogle Scholar
  12. Butterwegge, C. (2002). Themen der Rechten – Themen der Mitte. Zuwanderung, demografischer Wandel und Nationalbewusstsein. Opladen: Leske + Budrich.CrossRefGoogle Scholar
  13. Cremer, H. (Hrsg.). (2013). Schriftliche Stellungnahme des Deutschen Instituts für Menschenrechte zur öffentlichen Anhörung zum Gesetzentwurf der Abgeordneten Rüdiger Veit, Gabriele Fograscher, Wolfgang Gunkel, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD. Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Situation Minderjähriger im Aufenthalts– und Asylverfahrensrecht am 15.04.2013; BT–Drucksache 17/9187.Google Scholar
  14. Eckardt, F. (2018). Willkommene Flüchtlinge, Ungeliebte Nachbarn. In N. Berding, W.-D. Bukow, & K. Cudak (Hrsg.), Die kompakte Stadt der Zukunft. Auf dem Weg zu einer inklusiven und nachhaltigen Stadtgesellschaft (S. 141–158). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  15. Garfinkel, H., & Rawls, A. W. (Hrsg.). (2002). Ethnomethodology’s program. Working out Durkheim’s aphorism. Lanham: Rowman & Littlefield.Google Scholar
  16. Goffman, E. (2016). Stigma. Über Techniken der Bewältigung beschädigter Identität. Unter Mitarbeit von Frigga Haug (23. Aufl.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  17. Goffman, E., & Herkommer, H. (1971). Verhalten in sozialen Situationen. Strukturen und Regeln der Interaktion im öffentlichen Raum. Gütersloh: Bertelsmann.Google Scholar
  18. Gomolla, M., & Radtke, F.-O. (2009). Institutionelle Diskriminierung. Die Herstellung ethnischer Differenz in der Schule. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  19. Grönheim, H. von. (2017). Solidarität bei geschlossenen Türen. Dissertation, Springer VS, Wiesbaden.Google Scholar
  20. Hark, S., & Villa, P.-I. (2017). Unterscheiden und herrschen. Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart. Bielefeld: Transcript.CrossRefGoogle Scholar
  21. Lutz, H. (2017). Gender und Migration. In Mediendienst/Rat für Migration vom 14.12.2017.Google Scholar
  22. Mecheril, P. (2016). Migrationspädagogik–ein Projekt. In P. Mecheril (Hrsg.), Handbuch Migrationspädagogik. Unter Mitarbeit von Veronika Kourabas und Matthias Rangger (S. 8–32). Weinheim, Basel: Beltz (Pädagogik).Google Scholar
  23. Said, E. (1991). Orientalism. Harmondsworth: Penguin.Google Scholar
  24. Schütz, A. (2016). Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt. Eine Einleitung in die verstehende Soziologie. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  25. Spindler, S., & Tekin, U. (2003). Hüseyin. Vom Leben in totalen Institutionen. In W.-D. Bukow, K. Jünschke, S. Spindler, & U. Tekin (Hrsg.), Ausgegrenzt, eingesperrt und abgeschoben. Migration und Jugendkriminalität (S. 165–178). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.CrossRefGoogle Scholar
  26. Täubig, V. (2009). Totale Institution Asyl. Zugl. Univ., Diss., Hildesheim, 2007. Weinheim: Juventa.Google Scholar
  27. Virno, P. (2005). Grammatik der Multitude. Öffentlichkeit, Intellekt und Arbeit als Lebensformen. K. von Neundlinger (Hrsg.). Wien: Turia und Kant.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Forschungskolleg FoKoSUniversität SiegenSiegenDeutschland

Personalised recommendations