Advertisement

Heimatgedanken pp 225-239 | Cite as

Der deutsche Hans kehrt heim ins Glück

Vom kuriosen Ende einer Seligkeitssuche
  • Anna Sophie JägerEmail author
Chapter
Part of the pop.religion: lebensstil – kultur – theologie book series (PKRT)

Zusammenfassung

Es waren einmal zwei Brüder. Die erlebten mit knapp 15 Jahren, wie alle deutschen Länder links des Rheins an Frankreich fielen und der Code Napoléon eingeführt wurde, wie sich fünf Jahre später sechzehn weitere Fürstentümer der französischen Herrschaft unterwarfen und Kaiser Franz II schließlich seine Krone ablegen musste: das Ende des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation war gekommen! Die insgesamt 23 Kriegsjahre, die 1815 mit Napoleons Niederlage bei Waterloo endeten, hatten nicht nur zahlreiche Todesopfer gefordert, sondern auch weite Teile des Landes verwüstet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Quellenverzeichnis

  1. Campbell, Joseph. 2011. Der Heros in tausend Gestalten. Berlin: Insel Verlag.Google Scholar
  2. Duden.de. Einfalt, die. http://www.duden.de/rechtschreibung/Einfalt. Zugegriffen 18. Oktober 2016.
  3. Geldschläger, Jonas. Schwank. http://www.wortwuchs.net/schwank/. Zugegriffen 17. Oktober 2016.
  4. Geldschläger, Jonas. Romantik. http://wortwuchs.net/literaturepochen/romantik/. Zugegriffen 17. Oktober 2016.
  5. Grimm, Jacob und Grimm, Wilhelm. 1812/15. Kinder- und Hausmärchen, Bd. 1. Berlin.Google Scholar
  6. Lippert, Karen. Märchenfiguren (Übersicht). http://www.maerchenatlas.de/miszellaneen/marchenfiguren/marchenfiguren-ubersicht/. Zugegriffen 31. Oktober 2016.
  7. Lundell, Toborg. 1990. Art. Mutter. In Enzyklopädie des Märchens, Bd. 9, hrsg. Ranke, Kurt, 1047-1057. Berlin/New York: De Gruyter.Google Scholar
  8. Lüthi, Max. 1981a. Art. Dummheit. In Enzyklopädie des Märchens, Bd. 3, hrsg. Ranke, Kurt, 927-937. Berlin/New York: De Gruyter.Google Scholar
  9. Lüthi, Max. 1981b. Art. Dümmling, Dummling. In Enzyklopädie des Märchens, Bd. 3, hrsg. Ranke, Kurt, 937-946. Berlin/New York: De Gruyter.Google Scholar
  10. Moser-Rath, Elfriede. 1977. Art: Antimärchen. In Enzyklopädie des Märchens, Bd. 1, hrsg. Ranke, Kurt, 609-611. Berlin/New York: De Gruyter.Google Scholar
  11. Neumann, Michael. 2013. Die fünf Ströme des Erzählens: Eine Anthropologie der Narration. Berlin/Boston: De Gruyter.Google Scholar
  12. Osterhammel, Jürgen. 2012. Das 19. Jahrhundert: Von 1800 bis 1850. http://www.bpb.de/izpb/142105/1800-bis-1850. Zugegriffen: 31. Oktober 2016.
  13. Pohl, Wolfgang. Romantik. http://www.pohlw.de/literatur/epochen/romantik.htm. Zugegriffen: 31. Oktober 2016.
  14. Schmaus, Marion. 2012. Von „Hans im Glück“ und anderen Glückssuchern: Erzähllogik und Hermeneutik in den Märchen der Brüder Grimm. http://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=17415. Zugegriffen: 31. Oktober 2016.
  15. Uther, Hans-Jörg 1990. Art. „Hans im Glück“. In Enzyklopädie des Märchens, Bd. 6, hrsg. Ranke, Kurt, 487-494. Berlin/New York: De Gruyter.Google Scholar
  16. Uther, Hans-Jörg 20132. Handbuch zu den „Kinder- und Hausmärchen“ der Brüder Grimm. Entstehung – Wirkung – Interpretation. Berlin: De Gruyter.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.GießenDeutschland

Personalised recommendations