Advertisement

Der Ort der Soziologie

  • Karl Mannheim
Chapter
Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Zusammenfassung

Ich bin geneigt, es mit denen zu halten, die meinen, dass zwar die vergangenen zweihundert Jahre revolutionäre Veränderungen in den technischen Wissenschaften und Naturwissenschaften gebracht haben, dass jedoch die kommenden Jahrhunderte der moralischen und sozialen Umwandlung der Menschheit gehören sollten. Denn es wirft zweifellos eine erhellendes Licht auf unsere Zeit, dass jemand, der versuchen würde, sein Auto ohne die einfachsten Kenntnisse der Automobiltechnik zu reparieren, nach allgemeiner Meinung als Narr gelten würde, dass jedoch niemand die gleiche Lächerlichkeit befürchten muss, der ohne eine klare Vorstellung von Ursache und Wirkung glaubt, Störungen im Mechanismus der Gesellschaft könnten durch gefühlsmäßige Ressentiments oder durch ein irrationales Vorgehen gegen soziale Kräfte beseitigt werden. Deshalb hängt meiner Ansicht nach sehr viel davon ab, ob es uns – bevor es zu spät ist – gelingt, eine Wissenschaft der Gesellschaft zu entwickeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations