Unionsrechtliche Europäisierung außerhalb der Europäischen Union

Chapter

Zusammenfassung

Die unionsrechtliche Europäisierung außerhalb der Europäischen Union ist ein epochales facettenreiches Phänomen. Es wird aus positiv-rechtswissenschaftlicher Sicht im Vergleich zur politikwissenschaftlichen Theorienbildung um die „Europäisierung“ innerhalb der Union vor allem im Blick auf einzelne Länder oder Ländergruppen thematisiert, lohnt aber auch eine systematisch vergleichende Zusammenschau unter den Gesichtspunkten seiner begrifflichen Erfassung, seiner typischen Erscheinungsformen, seines inhaltlichen Radius und seiner Gründe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Anderson, Malcolm u. a.: The Legal, Economic and Administrative Adaptations of Central European Countries to the European Community, Baden-Baden 1992.Google Scholar
  2. Auel, Katrin: Europäisierung nationaler Politik, in: Bieling, Hans-Jürgen / Lerch, Marika (Hrsg.): Theorien europäischer Integration, Wiesbaden 2012, S. 247-269.Google Scholar
  3. Baudenbacher, Carl: The EFTA Court and the European Court, in: Müller-Graff, Peter- Christian / Selvig, Erling (Hrsg.): EU-EEA-Relations, Berlin 1999, S. 69-95.Google Scholar
  4. Baykal, Sanem: The Rule of Law in the European Union Context and Turkey´s Accession Process, in: Müller-Graff, Peter-Christian / Kabaalioglu, Haluk (Hrsg.): Turkey and the European Union. Different Dimensions, Baden-Baden 2012, S. 37-51.Google Scholar
  5. Breuss, Fritz / Cottier, Thomas/ Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Die Schweiz im europäischen Integrationsprozess, Baden-Baden 2008.Google Scholar
  6. Europäische Kommission (Hrsg.): Conclusions of the Presidency. I.13, in: Bulletin of the European Communities, Jg. 26, Heft 6 (1993), S. 12-13.Google Scholar
  7. Europäische Kommission: EU-Kanada-Gipfel: neu unterzeichnetes Handelsabkommen setzt hohe Standards für den Welthandel, Pressemitteilung IP/16/3581, 30. Oktober 2016, in: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-16-3581_de.htm (Zugriff: 8.12.2017).
  8. Europäische Kommission: EU-Singapore Free Trade Agreement. Authentic text as of May 2015, Brüssel, 29. Juni 2015, in: http://trade.ec.europa.eu/doclib/press/index.cfm?id=961 (Zugriff: 8.12.2017).
  9. Europäische Kommission: EU-Vietnam Free Trade Agreement. Agreed text as of January 2016, Brüssel, 1. Februar 2016, in: http://trade.ec.europa.eu/doclib/press/index.cfm?id=1437 (Zugriff: 8.12.2017).
  10. Europäische Kommission: Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Unterzeichnung – im Namen der Europäischen Union – des umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommens zwischen Kanada einerseits und der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten andererseits, KOM(2016) 444 final, Brüssel, 5. Juli 2016, in: https://ec.europa.eu/transparency/regdoc/rep/1/2016/DE/1-2016-444-DE-F1-1.PDF (Zugriff: 8.12.2017).
  11. Europäische Union: Abkommen über wirtschaftliche Partnerschaft, politische Koordinierung und Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und den Vereinigten mexikanischen Staaten andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 276, 28. Oktober 2008, S. 45-61.Google Scholar
  12. Europäische Union: Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Europäischen Atomgemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und Georgien andererseits in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 261, 30. August 2014, S. 4-743.Google Scholar
  13. Europäische Union: Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Europäischen Atomgemeinschaft einerseits und der Republik Moldau andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 260, 30. August 2014, S. 4-643.Google Scholar
  14. Europäische Union: Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Ukraine andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 161, 29. Mai 2014, S. 3-2137.Google Scholar
  15. Europäische Union: Handelsübereinkommen zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits sowie Kolumbien und Peru andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 354, 21. Dezember 2012, S. 3-2607.Google Scholar
  16. Europäische Union: Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Montenegro andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 108, 29. April 2010, S. 3-353.Google Scholar
  17. Europäische Union: Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Serbien andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 278, 18. Oktober 2013, S. 16-473.Google Scholar
  18. Europäischer Rat / Europäische Kommission: Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Moldau andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 181, 26. Juni 1998, S. 3-35.Google Scholar
  19. Europäischer Rat / Europäische Kommission: Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 1, 3. Januar 1994, S. 3-522.Google Scholar
  20. Europäischer Rat / Europäische Kommission: Europa-Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Polen andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 348, 31. Dezember 1993, S. 2-172.Google Scholar
  21. Europäischer Rat: Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Chile andererseits, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 352, 30. Dezember 2002, S. 3-1439.Google Scholar
  22. Europäisches Parlament / Europäischer Rat: Richtlinie 2013/36/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Zugang zur Tätigkeit von Kreditinstituten und die Beaufsichtigung von Kreditinstituten und Wertpapierfirmen, zur Änderung der Richtlinie 2002/87/EG und zur Aufhebung der Richtlinien 2006/48/EG und 2006/49/EG, in: Amtsblatt der Europäischen Union, L176, 26. Juni 2013, S. 338-438.Google Scholar
  23. Forstmoser, Peter u. a. (Hrsg.): Der Einfluss des europäischen Rechts auf die Schweiz. Festschrift für Roger Zäch, Zürich 1999.Google Scholar
  24. Forstmoser, Peter: Der autonome Nach-, Mit- und Vorvollzug europäischen Rechts: das Beispiel der Anlagefondsgesetzgebung, in: ders. u. a. (Hrsg.): Der Einfluss des europäischen Rechts auf die Schweiz. Festschrift für Roger Zäch, Zürich 1999, S. 523-538.Google Scholar
  25. Graver, Hans Petter: Der Europäische Wirtschaftsraum, in: Hatje, Armin / Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Enzyklopädie Europarecht, Band 1, Baden-Baden 2014, S. 921-926.Google Scholar
  26. Grossen, Dieter W. / Claire de Coulon: Bilaterales Abkommen über die Freizügigkeit zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten, in: Thürer, Daniel u. a. (Hrsg.): Bilaterale Verträge I & II. Handbuch, Zürich / Basel / Genf 2007, S. 135-188.Google Scholar
  27. Grüttner, Anne: EU startet Freihandel mit Zentralamerika, in: Handelsblatt vom 19. Mai 2010, http://www.handelsblatt.com/politik/international/abkommen-eu-startetfreihandel-mit-zentralamerika/3440148.html (Zugriff: 8.12.2017).
  28. Güney, Necla Agdag: Abkommen Europäische Union – Türkei, in: Hatje, Armin / Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Enzyklopädie Europarecht, Band 1, Baden-Baden 2014, S.1029-1050.Google Scholar
  29. Hallstein, Walter: Die Europäische Gemeinschaft, 5. Aufl., Düsseldorf / Wien 1979.Google Scholar
  30. Herrnfeld, Hans-Holger: Recht europäisch. Rechtsreform und Rechtsangleichung in den Visegrad-Staaten, Gütersloh 1995.Google Scholar
  31. Kaddous, Christine: Die Zusammenarbeit zwischen der EU und der Schweiz, in: Hatje, Armin / Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Enzyklopädie Europarecht, Band 1, Baden-Baden 2014, S. 937-983.Google Scholar
  32. Kellerhals, Andreas / Zäch, Roger: Gesamtüberblick, in: Thürer, Daniel u. a. (Hrsg.): Bilaterale Verträge I & II. Handbuch, Zürich / Basel / Genf 2007, S. 3-38.Google Scholar
  33. Ladrech, Robert: Europeanization and National Politics, Basingstoke-Houndmills 2010.Google Scholar
  34. Maresceau, Marc (Hrsg.): Enlarging the European Union. Relations between the EU and Central and Eastern Europe, London / New York 1997.Google Scholar
  35. Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): East Central Europe and the European Union. From Europe Agreements to a Member Status, Baden-Baden 1997.Google Scholar
  36. Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): East Central European States and the European Communities. Legal Adaptation to the Market Economy, Baden-Baden 1993.Google Scholar
  37. Müller-Graff, Peter-Christian / Selvig, Erling (Hrsg.): The European Economic Area – Norway´s Basic Status in the Legal Construction of Europe, Berlin / Oslo 1997.Google Scholar
  38. Müller-Graff, Peter-Christian: Die primärrechtlichen Grundlagen der Außenbeziehungen der Europäischen Union – eine Skizze, in: ders. (Hrsg.): Die Rolle der erweiterten Europäischen Union in der Welt, Baden-Baden 2006, S. 11-24.Google Scholar
  39. Müller-Graff, Peter-Christian: Die rechtliche Dimension der Osterweiterung der Europäischen Union, in: Heusel, Wolfgang (Hrsg.): Die Osterweiterung der Europäischen Union, Köln 2002, S. 21-45.Google Scholar
  40. Müller-Graff, Peter-Christian: Die Rechtsangleichung zur Verwirklichung des Binnenmarkts, in: Europarecht, Jg. 24, Heft 2 (1989), S. 107-151.Google Scholar
  41. Müller-Graff, Peter-Christian: East Central Europe and the European Union. From Europe Agreements to a Member Status, in: ders. (Hrsg.): East Central Europe and the European Union. From Europe Agreements to a Member Status, Baden-Baden 1997, S. 9-41.Google Scholar
  42. Müller-Graff, Peter-Christian: Norway in the Dynamics of European Legal Integration, in: Hestermeyer, Holger P. u. a. (Hrsg.): Coexistence, Cooperation and Solidarity. Liber Amicorum Rüdiger Wolfrum, Leiden / Boston 2012, S. 2019-2039.Google Scholar
  43. Müller-Graff, Peter-Christian: The Rule of Law in the Relation of State and Market – German, European and US-American Approaches, in: ders. / Jackson, John H. (Hrsg.): Transatlantic Perspectives on International Economic Law, Baden-Baden 2009, S. 79-92.Google Scholar
  44. Müller-Graff, Peter-Christian: Verfassungsziele der Europäischen Union, in: Dauses, Manfred (Hrsg.): Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, 31. EL, München 2012.Google Scholar
  45. Neuss, Beate / Nötzold, Antje (Hrsg.): The Southern Mediterranean. Challenges to the European Foreign and Security Policy, Baden-Baden 2015.Google Scholar
  46. Papadelli, Antonia: Beweislastverteilung bei der privaten Durchsetzung des Kartellrechts, Wien 2010.Google Scholar
  47. Papathoma-Baetge, Anastasia: Die Neuregelung des Kartellrechts in Griechenland, in: Recht der internationalen Wirtschaft, Jg. 42, Heft 12 (1996), S. 1013-1017.Google Scholar
  48. Petrov, Roman: Exporting the Acquis Communautaire through European Union External Agreements, Baden-Baden 2011.Google Scholar
  49. Radaelli, Claudio M.: The Europeanization of Public Policy, in: Featherstone, Kevin / ders. (Hrsg.): The Politics of Europeanization, Oxford 2003, S. 27-56.Google Scholar
  50. Rat der Europäischen Union: Verordnung (EG) Nr. 1085/2006 des Rates vom 17. Juli 2006 zur Schaffung eines Instruments für Heranführungshilfe (IPA), in: Amtsblatt der Europäischen Union, L 210, 31. Juli 2006, S. 82-93.Google Scholar
  51. Rodin, Sinisa: Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen Südosteuropa, in: Hatje, Armin / Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Enzyklopädie Europarecht, Band 1, Baden-Baden 2014, S. 985-999.Google Scholar
  52. Schweizerische Eidgenossenschaft – Der Bundesrat (Hrsg.): Abkommen zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, 22. Juli 1972, SR 0.632.401, in: https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19720195/index.html (Zugriff 8.12.2017).
  53. Schweizerische Eidgenossenschaft – Der Bundesrat (Hrsg.): Abkommen zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits, 21. Juni 1999, SR 0.142.112.681, in: https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19994648/index.html (Zugriff 8.12.2017).
  54. Schweizerische Eidgenossenschaft – Schweizerische Bundeskanzlei: Übernahme von EURecht, in: https://www.bk.admin.ch/bk/de/home/dokumentation/begleitende-rechtssetzung/uebernahme-von-eu-recht-formale-aspekte.html (Zugriff 8.12.2017).
  55. Šišková, Nadĕžda (Hrsg.): From Eastern Partnership to the Association. A Legal and Political Analysis, Cambridge 2014.Google Scholar
  56. Tobler, Christa: Der Acquis der rechtlichen Verbindung der Schweiz zur EG und EU – Eine unsichere Größe?, in: Breuss, Fritz / Cottier, Thomas / Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.): Die Schweiz im europäischen Integrationsprozess, Baden-Baden 2008, S. 11-37.Google Scholar
  57. Tzouganatos, Dimitris: Zur Rezeption fremden Rechtsguts im Bereich des Wirtschaftsrechts. Dargestellt am Beispiel der Problematik einer Fusionskontrolle nach dem griechischen Kartellgesetz, Bonn 1983.Google Scholar
  58. van Elsuwege, Peter: From Soviet Republics to EU Member States, Leiden / Boston 2008.Google Scholar
  59. Weaver, Matthew: Boris Johnson’s independence day claim nonsense, says David Cameron, in: The Guardian vom 22. Juni 2016, http://www.theguardian.com/politics/2016/jun/22/brexit-independence-day-claim-nonsense-says-david-cameron (Zugriff: 8.12.2017).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations