Das Zeitgeist-Projekt

Entstehung einer Zeitschrift für Storytelling und altersgerechte Gestaltung
Chapter

Zusammenfassung

Die Zeitschrift Zeitgeist verbindet Storytelling und Design mit der Sinnsuche im hohen Alter. Hierbei spielen die älteren Bewohnern und Bewohnerinnen der Alterszentren Stadt Zürich eine zentrale Rolle: Sie erzählen Geschichten aus ihrem Leben und teilen ihre Erfahrungen mit den Lesern. Sie nehmen an jedem Stadium des Entwurfsprozesses teil, sodass sich ihre visuellen Bedürfnisse und ästhetischen Vorlieben im Endprodukt niederschlagen. Dieses Projekt soll damit auch als Prototyp für andere Designer dienen, die sich in der Zusammenarbeit mit älteren Menschen ebenfalls der Methoden des kollaborativen Designs bedienen möchten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliografie

  1. Borum, Finn und Harald Enderud 1981: Conflicts in Organisations, Illustrated by Cases of Computer Systems Design. Copenhagen: Nyt Nordisk.Google Scholar
  2. Brandt, Eva, Thomas Binder und Elizabeth B.-N. Sanders 2013: Tools and techniques: ways to engage telling, making and enacting, in: J. Simonsen und T. Robertson (Hrsg.), International Handbook of Participatory Design. New York, NY: Routledge, S. 145–181.Google Scholar
  3. Bratteteig, Tony und Ina Wagner 2012: Spaces for participatory creativity. CoDesign: International Journal of CoCreation in Design and the Arts, 8 (2-3), S. 105–126.  https://doi.org/10.1080/15710882.2012.672576.
  4. Cross, Nigel 2007: From a Design Science to a Design Discipline: Understanding Designerly Ways of Knowing and Thinking, in: Ralf Michel (Hrsg.): Design Research Now. Basel: Birkhauser, S. 41–54.Google Scholar
  5. IDEO 2009: Human Centered Design Toolkit. London.Google Scholar
  6. Nini, Paul 2006: Typography and the aging eye. AIGA. http://www.aiga.org/typographyand-the-aging-eye/ (Zugriff: 13. September 2017).
  7. Sanders, Liz und Peter Jan Stappers 2012: The Convivial Toolbox. Amsterdam: BIS Publishers.Google Scholar
  8. Stappers, Pieter Jan 2007: Doing Design as a Part of Doing Research, in: Ralf Michel (Hrsg.), Design Research Now. Basel: Birkhauser, S. 81–98.Google Scholar
  9. Tonkinwise, Cameron 2014: Design Away, in: Yelavich, S. und Adams, B. (Hrsg.). Design as Future-Making. London: Bloomsbury, S. 198–213.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.ZürichSchweiz

Personalised recommendations